G-Jugend beim Hallenturnier in Fischach Sechster

Die gemeinsame G1-Jugend der SpVgg Auerbach/Streitheim und des FC Horgau belegte beim Hallenturnier des TSV Fischach am Sonntag, 16.12.2012 den respektablen 6. Platz von insgesamt 11 Mannschaften, die daran teilnahmen.

In der Gruppenphase erreichte die Mannschaft zunächst einen ungefährdeten 4:0 Sieg gegen die erste Mannschaft des TSV Fischach . Die Tore erzielten Roland Amann mit einem lupenreinen Hattrick. Den abschließenden vierten Treffer gelang Katja Dörle – ihrem ersten Tor in der G-Jugend! Gegen den späteren Turniersieger TSV Diedorf verloren die Kids nach großem Einsatz unglücklich mit 0:2. Im dritten Gruppenspiel vergab die Mannschaft zu viele Chancen und bei einem Gegenangriff passierte das entscheidende 0:1. Im letzten Gruppenspiel zeigte die Mannschaft ihre Klasse und erkämpfte sich ein 1:0 durch einen sehenswerten Treffer von Noah Hagner.

Nach Abschluss der Gruppenspiele belegte die Mannschaft den 3. von sechs möglichen Plätzen. Im Entscheidungsspiel um Platz 5 verlor die G-Jugend trotz des zwischenzeitlichen Ausgleichtores von Yannick Rieder noch mit 1:2.

Am Ende eines langen Turniertages nahm die ganze Mannschaft stolz ihre errungenen Pokale entgegennehmen.

Roland Frisch
G-Jugend


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.