Jugendfußball-Spielberichte vom 22.11. – 23.11.13

A-Jugend

23.11.2013  14:30 – A-Jugend Kreisliga Augsburg – Ligaspiel        (7. Tabellenplatz)

(SG) Auerbach-Horgau – TSV Leitershofen               Spiel Witterungsbedingt ausgefallen

Nächstes Spiel: Samstag, den 30.11.2013, um 14:30 Uhr Heimspiel gegen JFG Wittelsbacher-Land

 

B-Jugend

24.11.2013  10:30 – B-Jugend Kreisklasse Augsburg-1 – Ligaspiel (4. Tabellenplatz)

(SG) Horgau/Auerbach – (SG) TSV Haunstetten       Spiel Witterungsbedingt ausgefallen

Nächstes Spiel: Sonntag, den 01.12.2013, um 10:30 Uhr Heimspiel gegen TSV Göggingen

 

C-Jugend

23.11.2013  15:20 –C-Jugend Kreisklasse Augsburg-2 – Ligaspiel (5. Tabellenplatz)

DJK Augsburg-West – (SG) Auerbach/Horgau  3:2 (3:1)

Torschütze: Tim Wieland (2)

Im Gegensatz zum verkorksten letzten Spiel gegen den TSV Zusmarshausen war diesmal die Mannschaft von Beginn an präsent und zeigte gegen den Tabellendritten einen sehr gefälligen Fußball, und das obwohl zwei wichtige Stammspieler ersetzt werden mussten. Gleich nach wenigen Minuten hatte Julian die Chance zur 0:1 Führung auf dem Fuß, aber der Ball verfehlte nur um Zentimeter knapp das Tor. In der Folgezeit wackelte dann aber unsere Defensivabteilung gewaltig und wir gerieten innerhalb von 10 Minuten mit 3:0 in Rückstand. Jetzt bewies die Mannschaft Charakter, hielt dagegen, zog das Spiel schön in die Breite und startete immer wieder schnelle Angriffe. Bei einem dieser Angriffe wurde unser einschussbereiter Spieler am Elfmeterpunkt von hinten von den Beinen gerissen aber der fällige Pfiff blieb aus. Doch bereits die nächste Aktion brachte dann den verdienten Anschlusstreffer. Julian startete auf der rechten Seite einen langen Flankenlauf und seinen Pass vor das gegnerische Tor konnte Tim geschickt über die Linie drücken. Jetzt hatte unsere Mannschaft die Zügel in der Hand und nur mit Glück konnte der Gegner die 3:1 Führung in die Halbzeit retten. Da das Spiel mit fast 20 minütiger Verspätung angepfiffen wurde, wurde es zu Beginn der 2. Halbzeit schon etwas düster, aber unsere Mannschaft war weiterhin helle dabei und klar die bessere Mannschaft. Wieder einmal startete Julian einen seiner Flankenläufe an der rechten Außenlinie und wurde dann von einem wuchtigen gegnerischen Spieler im hohen Tempo im rechten Winkel voll abgegrätscht und blieb regungslos am Boden liegen. Weil der Ball nach diesem sehr üblen Foul weiter an der Außenlinie kullerte und einer unserer Spieler den Ball mitnahm, ließ der Schiedsrichter vermutlich Vorteil laufen was er aber a) nicht anzeigte und b) dann doch kein Vorteil für uns war. Der Gegner schlug einen Befreiungsball ins Seitenaus während Julian weiterhin regungslos an der Seitenlinie am Boden lag. Auch jetzt hielt es der Schiedsrichter nicht für nötig sich um foulenden oder gar um den verletzt am Boden liegenden Spieler zu kümmern. Deshalb wagte es der Jugendleiter, der bis dahin als Linienrichter fungierte, sich einen Meter ins Feld zu begeben um den verletzten Spieler zu helfen, wohl gemerkt, der Ball war bereits im Seitenaus und nicht mehr im Spiel! Diese Aktion wertet der Schiedsrichter als „unerlaubtes Betreten des Spielfeldes“ und „Gefährdung der Sicherheit des Spiels“ und lies den Jugendleiter von einer Ordnungskraft des Platzes verweisen. Unsere Mannschaft spielte danach nur noch auf das gegnerische Tor und folgerichtig erzielte dann Tim, nach einer sehr schönen Strafraumkombination, den Anschlusstreffer zum 3:2. Auch wenn wir danach immer weiter das gegnerische Tor anliefen fiel der hochverdiente Ausgleichstreffer leider nicht mehr, aber dafür war es auch schon viel zu dunkel auf dem Platz als dass man den dann auch noch gesehen hätte. Glückwunsch an die gesamte Mannschaft für diese tolle Leistung auf die wir in der Rückrunde aufbauen können.

Ende der Vorrunde! Nächstes Spiel am Sonntag, den 23.03.2014, um 10:30 Uhr Auswärtsspiel gegen JFG Lohwald

 

D1-Jugend

23.11.2013  13:30 – D-Jugend Kreisklasse Augsburg-2 – Ligaspiel (9. Tabellenplatz)

(SG) Horgau/Auerbach – TSV Zusmarshausen                   0:1

Mit einer sehr knappen Niederlage gegen den Tabellenvierten beendete unsere Mannschaft eine sehr wechselhafte Hinrunde und hat zurzeit 4 Punkte Abstand auf einen Abstiegsplatz. Hoffentlich kann die Mannschaft in der Rückrunde ihre Leistung etwas mehr festigen und vielleicht gesellt sich auch mal ein klein bisschen Glück dazu um sich noch weiter von der Abstiegszone zu distanzieren.

Ende der Vorrunde! Nächstes Spiel am Samstag, den 22.03.2014, um 13:30 Uhr Heimspiel gegen TSV Diedorf

 

D2-Jugend

22.11.2013  18:00 – D-Jugend Gruppe Augsburg-4 – Ligaspiel       (7. Tabellenplatz)

(SG) Horgau/Auerbach 2  – JFG Singoldtal 2   3:1 (2:0)

Torschütze: Lukas Seibold (3)

Mit einer sehr guten Leistung gegen den in der Tabelle vor uns liegenden Gegner wusste unsere Mannschaft voll zu überzeugen und hielt somit Kontakt zum breit gefächerten  Mittelfeld. Aber auch hier gilt, in der Rückrunde beständiger die Leistung abzurufen, um sich noch weiter in der Tabelle nach oben zu orientieren.

Ende der Vorrunde! Nächstes Spiel am Samstag, den 05.04.2014, um 10:00 Uhr Heimspiel gegen SV Bergheim


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.