Skiabteilung holt den 10. Titel beim Abteilungskegelturnier

Auch beim 13. Abteilungskegelturnier des FC Horgau war die Mannschaft der Skigymnastikabteilung nicht zu stoppen. Sie feierten mit ihrem 10. Sieg auch ein kleines Jubiläum. Aber wie schon in den Vorjahren stand auch diesmal der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund.

Es traten zwar wieder fünf Mannschaften zum Turnier an, doch die Konstellation war etwas anders als in den Vorjahren. Nachdem sowohl die Damengymnastikabteilung wie auch die Tennisabteilung mehrere verletzungsbedingte Ausfälle zu vermelden hatten, taten sich beide zusammen und traten gemeinsam an. Das fünfte Team war die Allkampfabteilung, die sich sehr achtbar schlug und mit 1132 Holz auf dem fünften Platz landete. Vierter wurde das gemeinsame Team Damengymnastik/Tennis mit 1190 Holz. Um die Podestplätze gab es einen Dreikampf zwischen der Fußballabteilung (3. Platz – 1240 Holz), dem Vereinsausschuss (2. Platz 1275 Holz) und der siegreichen Skigymnastikabteilung mit 1294 Holz. Die Einzelwertung bei den Herren konnte Patrick Steinle mit 214 Holz und bei den Damen Brigitte Hemm mit 190 Holz. Erwähnenswert ist noch der Durchschnitt aller Keglerinnen und Kegler von 175 Holz.

Jürgen Tögel

Download: Ergebnisliste 2014


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.