Jugendfußball-Spielberichte vom 14.04.15 – 19.04.15

A-Jugend

14.04.201518:30 –A-Jugend–Landkreispokal(Sportgericht)

(SG) Auerbach/Horgau–TSV Schwabmünchen

In der Nacht vor dem Spiel sagte der Bezirksoberligist das Spiel wegen Spielermangels ab!

18.04.201515:00 –A-JugendKreisliga Augsburg-Ligaspiel (4.Tabellenplatz )

(SG) Auerbach/Horgau–Kissinger SC3:1(2:1)

Torschützen: Matthias Kirschner, Andreas Platzer, Severin Blochum

Unsere Mannschaft hatte so die erste Viertelstunde Probleme das Spiel in den Griff zu bekommen. Nach und nach übernahm sie dann aber das Kommando. Es fielen dann auch die zwei Führungstreffer kurz hintereinander. Kurz vor Schluss der ersten Halbzeit schlich sich aber dann ein Schlendrian wieder mal ein und die Mannschaft bettelte um den Anschlusstreffer, den sie dann auch prompt bekam.In der zweiten Halbzeit hatten wirdas Spiel wieder im Griff und rundetendas Ergebnis mit einem Traumtor von Severin Blochum ab.Zu erwähnen wäre noch das verletzungsbedingte Fehlen von Maxi Vogele und dem in der ersten Halbzeit auch durch eine Verletzung ausgewechselte Simon Blochum.Umso höher ist das Ergebnis zu bewerten,weil jederSpieler, der in die Mannschafteingewechselt wird, sich nahtlosin das Mannschaftsgefüge eingliedert und sein volles Leistungspensum abruft.

Nächste Spiele: Di, 21.04.2015 um 19:00 Uhr Heimspiel gegen TSV Bobingenund So, 26.04.2015 um 14:30 Uhr Auswärtsspiel bei der DJK Lechhausen

B-Jugend-Kreisklasse Augsburg-1

18.04.201515:30–B-Jugend Kreisklasse Augsburg-1–Ligaspiel(7.Tabellenplatz)

TSV Schwaben-Augsburg 2-(SG) Horgau/Auerbach2:0(1:0)

Mit einer sehr konzentrierten Abwehrleistung hielt unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer bis kurz vor Halbzeitpfiff nicht unverdient das 0:0. Nur einmal wurde der Ball nicht konsequent aus der Abwehrzone befördert und der Gegner konnte in der Folge einen Freistoß zur 1:0 Halbzeitführung nutzen. Auch in der zweiten Halbzeit wehrte sich unsere Mannschaft tapfer gegen die drohende Niederlage, aber gegenMitte der zweiten Hälfte merkte man doch, dass aufgrund der ewig langen Verletztenliste einigen Spielern etwas die Luft ausging. Daraus resultierte wiederum eine kleine Unordnung,die der Gegner dann zum 2:0 Siegtreffer nutzen konnte.

NächstesSpiel: Sa,25.04.2015 um 14:30 Uhr, Heimspiel gegen JFG Holzwinkel

C-Jugend-Kreisklasse Augsburg-2

18.04.2015 13:00 –C-Jugend Kreisklasse Augsburg-2–Ligaspiel (7.Tabellenplatz)

TSV Gersthofen 2 –(SG) Auerbach/Horgau0:5(0:3)

Torschützen: Valentin Blochum (3), Maximilian Hirsch, Michael Hemm

Einen sehr, sehr wichtigen Sieg im Abstiegskampf konnte unsere Mannschaft beim direkten Liga-Konkurrenten aus Gersthofen einfahren.Grundlage dieses hohen Auswärtssieges war eine vorzügliche und fehlerfreie Leistung unserer Abwehr mit Tim, Hannes und Vitus, die unserem sicheren Torwart Patrick einen ruhigen Nachmittag verschafften und ihren Gegner so gut wie keine Torchance erlaubten. Das Mittelfeld mit Manu, Michi, Chrissiund Jonas, konnte endlich mal mit einer hohen Laufleistung sowie konsequenten und sicherem Passspiel überzeugen und leitete so immer wieder extrem schnelle und gefährliche Angriffsaktionen unsererschnellen Stürmer Joshua, Maximilian und Valentin ein, die die gegnerische Abwehr immer wieder zum Wackeln brachteund tolle Tore erzielten. Auch unsere Auswechselspieler Florian, Benedikt und Killian fügten sich gut in den Mannschaftsverband ein. Jetzt gilt es, eine solche Leistung immer wieder in den nächsten Spielen abrufen zu können.

Nächstes Spiel: Sa, 25.04.2015 um 13:30 Uhr, Heimspiel gegen TSV Meitingen

D1-Jugend-Kreisklasse Augsburg-2

18.04.2015 10:30 –D-JugendKreisklasse Augsburg-2–Ligaspiel(9.Tabellenplatz)

(SG) Horgau/Auerbach–JFG Lohwald2:1(2:1)

Torschütze: David Mayerhauser (2)

NächstesSpiele: Di, 21.04.2015 um 18:00 Uhr, Heimspiel gegen TSV Dinkelscherben und Sa, 25.04.2015 um 12:45 Uhr, Auswärtsspiel bei TSG Stadtbergen 2

D2-Jugend-Gruppe Augsburg-4

15.04.2015 17:30 –D-Jugend Gruppe Augsburg-4–Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach –FSV Wehringen 20:3(0:1)

17.04.2015 17:00 –D-Jugend Gruppe Augsburg-4–Ligaspiel(10.Tabellenplatz )

TSV Zusmarshausen 2-(SG) Horgau/Auerbach4:1

Torschütze: Ramon Franke

NächstesSpiel: Fr, den 01.05.2015 um 17:00 Uhr, Heimspiel gegen TSV Haunstetten 2

E1-Jugend

19.04.2015 10:00 Gruppe Augsburg-43 Ligaspiel(5.Tabellenplatz)

TSV Gersthofen-(SG) Auerbach/Horgau5:0(3:0)

Als eine Nummer zu groß erwies sich die Stadtmannschaft des TSV Gersthofen für unsere Mannschaft, die zwar tapfer kämpfte aber dennoch dem Gegner, auch körperlich, unterlegen war.

Nächstes Spiel: Fr, 24.04.2015 um 18:00 Uhr Heimspiel gegen SV Ehingen/Ortlfingen

E2-Jugend-Gruppe Augsburg-42

15.04.2015 18:00 Gruppe Augsburg-42Ligaspiel

(SG) Auerbach/Horgau–TSV Steppach2:1(1:0)

Torschützen: Benedikt Geißler, Philipp Vogg

In einem sehr ausgeglichenen Spiel ging unsere Mannschaft durch eine sensationelle Standartsituation in Führung, indem Benedikt eine punktgenaue Ecke per Kopfball im Netz versenkte. Einen Abwehrfehler nutzte dann Philipp konsequent zur 2:0 Führung. In der Schlussphase konnte der Gegner dann noch den Anschlusstreffer erzielen und unsere Mannschaft kam dadurch etwas ins Schwimmen überstand aber die letzten Minuten unbeschadet und gewann letztendlich verdient die drei Punkte!

18.04.2015 09:30 Gruppe Augsburg-42Ligaspiel(3.Tabellenplatz)

TSV Gersthofen 4 –(SG) Auerbach/Horgau4:1(1:0)

Torschütze: Philipp Vogg

Gegen eine körperlich überlegene Mannschaft konnte unser Team leider keine Punkte holen. Wir konnten das Spiel noch bis Mitte der zweiten Halbzeit mit einem Postenschuss von Benedikt und das Tor von Philipp ausgeglichen gestalten, aber dann nutzte der Gegner ihre körperliche Stärke und konnte sie in die entscheidenden Tore ummünzen.

Nächstes Spiel: Fr, 24.04.2015 um 17:00 Uhr Heimspiel gegen TSV Leitershofen 3

F1-Jugend–Fairplay-Liga Gruppe Augsburg-41

18.04.2015 12:00 Gruppe Augsburg-41 Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach–CSC Batzenhofen/Hirblingen 5:3(2:0)

Torschützen:Noah Hagner (3), Philipp Prihoda, Paul Kohler

Nach einigen erfolgreichen Hallenturnieren durfte unsere F1 gegen den CSC Batzenhofen/Hirblingen ran. Die erste Halbzeit war von wenig Fußball geprägt. Trotzdem gingen wir durch Tore von Noah und Philipp mit 2:0 bis zur Halbzeitpause verdient in Führung. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel deutlich besser und unsere Jungs konnten sich durch einige schöne Spielzüge zahlreiche Torchancen herausspielen. Durch mangelnde Torchancenausbeute und individuelle Fehler in der Abwehrreihe wurde das Spiel zwischenzeitlich wieder spannend. Letztendlich ging unsere F1 mit einem 5:3 (Tore: Paul und Noah (2)) als verdienter Sieger mit Steigerungspotential vom Platz.

Nächstes Spiel: Sa, 25.04.2015um 11:00Uhr Auswärtsspiel beim TSV Diedorf

F2-Jugend-Fairplay-Liga Gruppe Augsburg-44

18.04.2015 10:00 Gruppe Augsburg-44 Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach2–CSC Batzenhofen/Hirblingen 23:2(0:1)

Torschützen:Julian Kargl (2), Benjamin Hildensperger

Vermutlich war es die Pausenansprache an die Mannschaft, dass sie nach dem 0:1 Halbzeitrückstand das Spiel in der zweiten Hälfte noch drehen und zu ihren Gunsten entscheiden konnte.

Nächstes Spiel: Sa, 25.04.2015 um 10:00 Uhr Auswärtsspiel beim TSV Diedorf 2

F3-Jugend-Fairplay-Liga Gruppe Augsburg-46

18.04.2015 12:00 Gruppe Augsburg-46 Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach3–TSV Leitershofen 45:2(4:0)

Torschützen: Marius Demharter (3), Simon Vogg, gegnerisches Eigentor

In den ersten Minuten konnte man im Vergleich zur Vorrunde gleich erkennen, dass durch die neu eingeteilte Rückrunde wohl wieder mehr Gegner auf Augenhöhe kommen werden. Nach einem ausgeglichenen Beginn beider Mannschaften eröffnete Simon Vogg den Torreigen mit einem abgefälschten Torschuss. In der Folge konnte sich Torjäger Marius Demharter vorne immer wieder in Szene setzen und erzielte im Spielverlauf zwei weitere Treffer. Eine scharfe Hereingabe wurde vom Gegner zum zwischenzeitlichen 3:0 ins eigene Tor abgefälscht. In der zweiten Spielhälfte kamen die Leitershofer dann besser ins Spiel und hatten durchaus einige Torchanchen, wovon sie zwei noch verwerten konnten. Insgesamt aber konnten die beiden Trainer Andi Vogg und Patrick Steinle jedoch mit dem Fairplay-Rückrundenauftakt zufrieden sein.

Nächstes Spiel: Sa, 25.04.2015 um 09:00 Uhr Auswärtsspiel beim TSV Neusäß 3

F4-Jugend-Fairplay-Liga Gruppe Augsburg-46

18.04.2015 13:00 Gruppe Augsburg-46 Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach4–TSV Dinkelscherben 39:6(3:3)

Torschützen: Josef Leitenmeier (5), Johannes Kugelbrey (3), Paul Nägele

In einem spannenden und ausgeglichenen Spiel, bei dem es viele Torchancen und auch Tore gab, gewann die F4 letztendlich verdient mit 9:6. Nach zwei schnell und schön herausgespielten Toren durch Josef Leitenmeier in den Anfangsminuten gelang der Dinkelscherbener Mannschaft der Anschlusstreffer. Einen vom Torwart (Leon) verursachten Strafstoß vergaben die Gegner. Durch ein Tor von Johannes Kugelbrey zog die F4 auf 3:1 davon, ehe kurz vor der Halbzeit unsere Mannschaft doch noch zwei Gegentore kassieren mussten. So ging es mit einem 3:3 in die Halbzeitpause. Auch danach ging es rauf und runter und jeweils gingen die Dinkelscherbener in Führung. Doch unsere Mannschaft gab zu keinem Zeitpunkt auf und glich jeweils wieder aus und ging am Ende siegreich vom Platz. In der zweiten Hälfte schoss Josef Leitenmeier drei Tore, Johannes Kugelbrey zwei Tore und auch Paul Nägele durfte sich in die Torschützenliste eintragen. Mit diesem Ergebnis und wie die Mannschaft gespielt hatte, waren die Trainer Roland Frisch und Bernd Fleps sehr zufrieden!

Nächstes Spiel: Sa, 02.05.2015 um 10:00 Uhr Auswärtsspiel beim TSV Meitingen 3

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.