Badminton – Bewegung ist gesund

Besser als jede Diät ist Bewegung für den Körper. Schon eine Stunde pro Woche tut mehr als nur gut. Sie stärkt die Muskeln, hält uns für viele Anforderungen des Alltags fitter, entspannt und macht besonders in der Gemeinschaft Spaß. Nur ist das im Winter nicht immer ganz so einfach. Mal ist es zu kalt, mal zu nass, mal zu dunkel, mal ist man einfach zu erledigt.

 

Versuchen Sie doch mal das gute alte Federballspiel wieder. Sie können das zu jeder Jahreszeit beim FC Horgau in der Rothtalhalle üben. Da heißt es dann zwar Badminton, ist aber nicht viel anders. Die wichtigsten Unterschiede zum Federball sind, dass man über ein Netz spielt und versucht, den Ball so zurückzuschlagen, dass ihn der Gegner nicht erwischt. Geübt wird aber nach wie vor in guter alter Federballmanier. Den Ball möglichst lange in der Luft halten ist das Ziel. Versuchen Sie es doch einfach mal. Kommen Sie vorbei. Gespielt wird bei uns jeden Mittwochabend von 20.00 bis 21.30 Uhr. auch in den Ferien. Schläger und Bälle können gestellt werden. Willkommen sind alle Interessierten ab 12 Jahren. Punktspiele gibt es keine. Wir treffen uns nur zum Vergnügen an der Bewegung mit Ball und Schläger. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Vereinsvorstand des FC Horgau, Jürgen Tögel (T. 08294 1331) oder Fritz Timpe (T. 08294 80115)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.