Jugendfußball-Spielberichte vom 02.10. – 08.10.17

A-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg
315199 - Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KK Augsburg-1 - Ligaspiel
06.09.2017 19:00 (SG) Auerbach/Horgau – TSV Haunstetten (Verlegt)
Wegen der akuten Verletztenproblematik wurde das Spiel auf Fr 27.10.2017 19:00 Uhr verlegt.
Nächstes Spiel: So 15.10.2017 um 13:00 Uhr Auswärtsspiel beim TSV 1909 Gersthofen U18
 
 
 
B-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg
315243 - Meisterschaft, U17 (B-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel
08.10.2017 10:30 (SG) Horgau/Auerbach – (SG) SV Gessertshausen 0:9 (0:5)
Torschützen: -
Eine deftige Heimschlappe musste unsere Mannschaft am Sonntagmorgen einstecken. 
Nächstes Spiel: Sa 14.10.2017 um 15:00 Uhr Auswärtsspiel beim TSV Göggingen
 
 
 
C-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311035 - Meisterschaft, U15 (C-Jun.) Gruppe Augsburg-4 – Ligaspiel
07.10.2017 13:30 (SG) Auerbach/Horgau – DJK West 2 (abgesagt)
Wegen Unbespielbarkeit des Platzes wird das Spiel verlegt.
Nächste Spiele: Di 10.10.2017 um 18:00 Uhr Pokalheimspiel gegen den TSV Dinkelscherben und
Sa 14.10.2017 um 13:30 Uhr Heimspiel gegen die JFG Lech-Schmutter 2 o.W. 
 
 
 
D-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg
315577 - Meisterschaft, U13 (D-Jun.) KK Augsburg-3 - Ligaspiel
07.109.2017 10:00 TSV Leitershofen - (SG) Horgau/Auerbach 3:2 (2:1)
Torschützen: Mikhael Bashkatov (11er), Felix Förg (11er)
In einem sehr zerfahrenen Spiel zeigte unsere Truppe kein gutes Spiel und musste sich knapp geschlagen geben. Vielleicht kommen die Jungs ja in den nächsten Spielen wieder wacher und hungriger aufs Feld?
Nächste Spiele: Di 10.10.2017 um 17:30 Uhr Pokalheimspiel gegen die JFG Schmuttertal 07 und
Fr 13.10.2017 um 17:00 Heimspiel gegen die JFG M. Schmutter 11
 
 
 
 
D-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311372 - Meisterschaft, U13 (D-Jun.) Gruppe Augsburg-2 – Ligaspiel
07.10.2017 11:00 (SG) Thierhaupten 2 - (SG) Horgau/Auerbach 2 (oW) 0:4 (0:2)
Torschützen: Leon Binder (2), Tobias Stiasny, Julian Kargl 
Unser Abwehrchef Roland Ammann organisierte die Abwehr derart perfekt dass der Gegner im ganzen Spiel nur 4 Chancen hatte. So geht der 0:4 Sieg gegen Thierhaupten mehr als verdient in Ordnung.
Nächstes Spiel: Sa 14.10.2017 um 13:30 Uhr Heimspiel gegen die JFG M. Schmutter U12
 
 
 
E1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311072 - Meisterschaft, U11 (E1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel
04.10.2017 18:00 (SG) Auerbach/Horgau – SpVgg Bärenkeller 2:4 (2:1)
Torschützen: Lukas Schäfer, Lukas Martin
Bis zur Halbzeit führte unsere Mannschaft und musste dann in der zweiten Halbzeit doch noch drei Treffer und eine Niederlage kassieren.
 
07.10.2017 10:00 SV Cosmos Aystetten - (SG) Auerbach/Horgau 10:1 (5:0)
Torschütze: Simon Vogg
Gegen diese gegnerische Truppe hatte unsere Mannschaft kaum eine Chance und musste eine hohe Niederlage einstecken.
 
Nächstes Spiel: Sa 14.10.2017 um 11:15 Uhr Heimspiel gegen den TSV Diedorf 
 
 
 
 
E2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311074 - Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-43 HR – Ligaspiel
04.10.2017 18:00 TSV Zusmarshausen 2 - (SG) Auerbach/Horgau 2 1:12 (0:3) 
Torschützen: Paul Nägele (4), Felix Wenisch (3), Johannes Kugelbrey (2), Benedikt Kugelbrey, Joseph Leitenmeier, Vincent Stierle
Am Mittwochabend zeigte unsere Mannschaft gegen Zusmarshausen eine durchschnittliche Leistung und ließ einige Torchancen liegen. Trotz der Nachlässigkeiten beim Abschluss dominierte unser Team und holte 3 Punkte gegen das junge Team aus Zusmarshausen. 
 
07.10.2017 10:00 TSV Diedorf 2 - (SG) Auerbach/Horgau 2 2:5 (1:2) 
Torschützen: Johannes Kugelbrey (2), Benedikt Kugelbrey, Joseph Leitenmeier, Felix Wenisch
Am ersten Rückrundenspiel in Diedorf startete unsere Mannschaft mit viel Elan und tollen Spielzügen in die erste Spielhälfte. Johannes Kugelbrey sorgte nach einer ausgefeilten Kombination über einige Spielstationen nach einer Minute für die frühe Führung. Benedikt Kugelbrey konnte dann in der 10. Minute auf 2:0 erhöhen. Dann wurde unser Team etwas nachlässig und Diedorf konnte vor der Pause noch auf 1:2 verkürzen. Die zweite Spielhälfte startete so wie die Erste endete und Diedorf konnte den Ausgleich trotz starker Torwart Leistung von Melina Fleps erzielen. Nach einigen Weckrufen von der Seitenlinie kam das Team wieder besser ins Spiel und auch Joseph Leitenmeier, Felix Wenisch und Johannes Kugelbrey konnten zum letztlich verdienten und deutlichen Endstand von 5:2 sorgen und die Tabellenführung ausbauen.
Nächstes Spiel: Fr 13.10.2017 um 17:30 Uhr Heimspiel gegen die SG Lützelburg-Gablingen
 
 
 
E3-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311115 - Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-47 HR – Ligaspiel
01.10.2017 09:00 TSV Gersthofen U10 - (SG) Auerbach/Horgau-3 5:0 (2:0) 
Torschützen: -
Gegen die zweite Mannschaft aus Gersthofen hatte unsere dritte leider kaum eine Chance.
Nächste Spiele: Mi 11.10.2017 um 18:00 Uhr Heimspiel gegen den TSV Welden 2 und
Fr 13.10.2017 um 16:30 Uhr Heimspiel gegen den TSV Diedorf 3
 
 
 
F1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311691 – Fair-Play, U9 (F1-Jun.) Gruppe Augsburg-43 HR – Ligaspiel
03.10.2017 18:00 (SG) Horgau/Auerbach – TSV Diedorf 6:3 (3:0)
Torschütze: Philipp Schaffhauser (3), Noah Hildensperger (2), Niklas Lonsky 
Ein sehr gutes Heimspiel unserer Mannschaft mit vielen schönen Toren. 
 
06.10.2017 16:30 TSV Gersthofen U9 - (SG) Horgau/Auerbach 5:1 (3:0)
Torschütze: Max Sagrodnik
Auf ungewohntem Kunstrasen hatten wir in diesem Spiel keine Chance. Man sah deutlich, dass wir in diesem Spiel gegen einen nicht unbedingt stärkeren Gegner, mehr mit dem Untergrund als mit der gegnerischen Mannschaft zu kämpfen hatten. 
Nächstes Spiel: Mi 11.10.2017 um 18:00 Uhr Auswärtsspiel beim TSV Täfertingen 
 
 
F2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg
311080 – Fair-Play, U9 (F2-Jun.) Gruppe Augsburg-44 HR – Ligaspiel
07.10.2017 12.00 TSV Dinkelscherben 2 - (SG) Horgau/Auerbach 2 3:7 (1:4)
Torschützen: Niklas Schmid (3) Julian Balletshofer (2), Yannick Reincke (2)
Beim fünften Spiel gab es den vierten Sieg der F2-Junioren in Dinkelscherben. Man muss dazu erwähnen, dass wir mit Niklas und Nikolas krankheitsbedingt wiederum Spieler der ersten Mannschaft zur Verfügung hatten. Nach dem frühen Gegentor der Dinkelscherber durch einen wohl noch nicht ganz ausgeschlafenen Paul in der Abwehr, kam unsere Mannschaft durch einen schönen Heber von Julian zurück ins Spiel. Niklas sorgte dann für die beruhigende Führung mit drei Treffern in Serie, wonach wir ihn dann nach der Pause nach hinten beorderten bzw. ihm eine längere Pause gönnten. Nach der Pause und den Toren von Julian und Yannick ließen wir den Gegner nochmals in die Partie zurück und dieser erzielte noch zwei verdiente Tore zum 2:6 und 3:6. Yannick machte dann mit dem Schlusspfiff noch den Sack zu und stellte den 3:7 Endstand her. Positiv zu erwähnen ist heute Selma, die durch ihre längere Einsatzzeit mehr Spielpraxis bekam und Ihre Sache sehr gut machte. Nun folgen zwei Heimspiele, am Mittwoch das Nachholspiel gegen Diedorf und am Samstag das Spiel gegen Ottmarshausen.
Nächste Spiele: Mi 11.10.2017 um 18:00 Uhr Heimspiel gegen den TSV Diedorf 2 und
Sa 14.10.2017 um 11:15 Uhr Heimspiel gegen den SV Ottmarshausen 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.