Stefanie Scheler und Tobias Kleinheinz Rothtalmeister 2017

Bei den diesjährigen Tennis Rothtalmeisterschaften, die jährlich gemeinsam vom FC Horgau und der SpVgg Auerbach Streitheim ausgetragen werden, spielten bei den Damen 8 Spielerinnen und bei den Herren 24 Spieler um den begehrten Titel. Bei den Damen wurde Stefanie Scheler zum ersten Mal Tennis-Rothtalmeisterin. Sie setzte sich in einem spannenden Match mit 6:2 und 6:3 gegen ihre Mannschaftskameradin Anna Brehmer durch.

Bei den Herren erreichte erstmals Dieter Donderer das Finale nachdem er den Vorjahresfinalisten Werner Vogg im Match-Tiebreak bezwang. Im zweiten Halbfinale behielt Tobias Kleinheinz nach einer umkämpften Partie gegen Bernd Bruchner die Oberhand. Im Finale unterlag Dieter Donderer mit 0:6, 6:2 und 7:10. Somit wurde Tobias Kleinheinz zum zweiten Mal Tennis-Rothtalmeister.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.