Jahresrückblick Jugendfußball

Im letzten Kleeblatt des Jahres wollen wir nochmal auf die Ereignisse und sportlichen Höhepunkte in der vergangenen und noch laufenden Saison eingehen. Allen unseren Trainerinnen- und Trainern, Betreuern und fleißigen Helfern im Umfeld wollen wir an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für die vielen ehrenamtlichen Stunden für dem Fußballsport in unserer Spielgemeinschaft bzw. in unseren beiden Vereinen sagen und uns nach den Hallenturnieren  eine erfolgreiche und verletzungsfreie Rückrunde wünschen. Auch bei allen unseren Kindern/Jugendlichen bzw. Spielerinnen- und Spielern und Ihren Eltern wollen wir uns ganz herzlich für das gute Miteinander bedanken. Nun aber zu den zusammengefassten Ereignissen des Jugendjahres 2017:

Saison 2016/2017

Veranstaltungen: 4. Rothtalcup am ersten Juli-Wochenende für G- und F-Mannschaften auf der Sportanlage

Sportliche Höhepunkte:

  • Meisterschaft der E1-Junioren mit den Betreuern Dominik Steinle, Thomas Kohler und Thomas Schropp.
  • Vizemeisterschaft der E3-Junioren unter Andreas Vogg & Patrick Steinle
  • Fairplay-Sieger D1-Junioren Kreisklasse (fairste Mannschaft)

A-Jugend – Kreisliga: Platz 13 und Abstieg in die Kreisklasse
B-Jugend – Kreisklasse: Platz 9
C-Jugend – Gruppe: Platz 5
D1-Jugend – Kreisklasse: Platz 8
D2-Jugend – Gruppe: Platz 9
E1-Jugend – Gruppe:  Meisterschaft !
E2-Jugend – Gruppe: Platz 3
E3-Jugend – Gruppe: Platz 2
F1- und F2-Jugend – Gruppe: Fairplay-Liga ohne Wertung

Besonderheit nach Saisonende: Aufhören von 13! Jugendbetreuern (viele langjährige Übungsleiter legten Ihre Ämter nieder) / große Trainersuche A/B/C/D/F-Jugendteams, bei den restliche Mannschaften konnten bisherige Trainerposten durch Aufrücken in andere Teams weiter besetzt werden.  Neue (alte) Jugendtrainer wurden: Mario & Marco März, Julian Christ, Ludwig Furnier, Lucas Riedel, Camillo Fischer, Aleks Krstovic und Christian Quinttus.

Saison 2017/2018

Veranstaltungen: 11. Jugendfußball-Soccercamp der Mädchen- und Juniorenfußballabteilung Ende August in Dinkelscherben

Sportliche Höhepunkte:

  • E2-Junioren: Platz 1 zur Winterpause mit 82:13 Toren und 27 Punkten in 10 Spielen mit den Betreuern Bernd Fleps & Rupert Kugelbrey
  • D1-Junioren: Landkreispokal 3. Runde & Erreichen der Finalrunde im Hallen-Landkreispokal

Leider sind unsere A- und B-Junioren sicherlich bedingt durch die Kaderzahlen derzeit sportlich nicht so sehr erfolgreich, wir hoffen aber, durch eine starke Rückrunde dennoch die Kreisklasse halten zu können. Die A belegt mit Platz 9 einen punktgleichen Abstiegsplatz und die B-Jugend ist auf einem 12. und vorletzten Abstiegsplatz ebenso im Tabellenkeller.

Die C-Junioren mit neuen Trainern und frischem Wind befindet sich hingegen einen erfreulichen 3. Tabellenplatz in der Gruppe Augsburg. Auch die D1-Junioren liegen zwar auf einem 6. Tabellenplatz, haben jedoch drei Spiele in der Vorrunde witterungsbedingt weniger absolviert und sind daher tendenziell eher weiter vorne einzustufen, was auch das Abschneiden im Landkreispokal im Freien und in der Halle zeigt. Aufgrund knapper Spielerzahl spielt die D2-Jugend außer Konkurrenz, was sich zur Winterpause als absolut richtigen Schritt herausgestellt hat. Thomas Hildensperger und Les Förg (D1) und D2-Einzelkämpfer Alois Dörle trainieren hier die beiden Teams.
Die drei E-Juniorenteams agieren in Ihren Vorrundengruppen mit Ausnahme der starken E2 (Platz 1) bei der E1 mit Platz 5 vielleicht erwartungsgemäß eher etwas zu weit hinten die mit drei F-Jugendspielern aufgefüllte E3 dafür mit Rang 4 in der Norm. Wir werden sehen, was die Meisterschaftsrunde mit der Neueinteilung in der Rückrunde hier zeigt.
Unter straffer Führung von Gerhard Schmid und Andreas Lonsky zeigen die F1-Jugendlichen in der Fairplay-Liga ordentliche Spiele und schönes Zusammenspiel. Mit personellen Ausfällen und Aushilfen von der ersten Mannschaft konnte die F2 ebenso eine starke Vorrunde zeigen. In der Fairplay-Liga unter Aleks Krstovic, Thomas Schropp und Christian Quinttus werden nach und nach auch Spieler aus der G-Jugend mit eingebaut. Wie immer haben die kurzen Krockies der G-Jugend
auch Ihren Spaß und werden von Brigitte Wieland und & Hambo Hampp liebevoll in den Fußballsport im Rothtal eingeführt.

Besonderheit: Abgeschlossene und zeitintensive DFB-Trainerausbildung in Zusmarshausen mit dem Übungsleiterschein C für Kinder- und Jugendfußball durch Gerhard Schmid, Rupert Kugelbrey und Thomas Hildensperger. Hinzu die DFB-Junior-Coaches Julian Christ, Thomas Schropp und derzeit absolviert Camillo Fischer in der Schule diese Ausbildung.

Aktuell:  Ergebnisse des Hallen-Landkreispokals 2017/2018:

A-Jugend: Vorrunde Platz 4 von 5 / B-Jugend: Vorrunde Platz 5 von 6
C-Jugend: Vorrunde Platz 5 von 5 / D1-Jugend: Vorrunde Platz 1 von 7,
Finalrunde am 21.01.18 ab 10.00 Uhr in Königsbrunn, Alter Postweg 3,
mit den Mannschaften JFG Lohwald, TSV Gersthofen und TSV Leitershofen,
E-Jugend: Vorrunde Platz 4 von 7.
Allen unseren Kindern- und Jugendlichen, deren Eltern und unseren Trainerinnen- und Trainern, allen Verantwortlichen und Helfern im Hintergrund wünschen wir glückliche, ruhige und gesegnete Weihnachten, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Christian Quinttus
Jugendleiter

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.