F2-Junioren bei Hallenturnieren erfolgreich

Die F2-Junioren absolvierten ebenso zwei Turnier in Gersthofen und Diedorf am Jahresanfang.
Dabei schlugen sich die Schützlinge von Aleks Krstovic, Thomas Schropp und Christian Quinttus
sehr beachtlich und schlossen jeweils mit dem 2. Turnier/Fairplay-Platz ab!
Beim Turnier des CSC Batzenhofen in der Neuen Mittelschulhalle in Gersthofen musste man nur dem TSV Meitingen den Vortritt lassen.
Von den fünf Spielen wurden 4 gewonnen und nur eine Niederlage mit 0:1 gegen den späteren Ersten aus Meitingen bilanzierten die Jungs am Ende.
Erfolgreiche Torschützen waren Julian Balletshofer (3), Yannick Reincke (2), G-Jugendspieler Basti März und ein Eigentor.

Beim Fairplay-Turnier in der Diedorfer Schmuttertalhalle spielten unsere Jungs deutlich unter Wert und mussten der frühen Anstoßzeit anfänglich vielleicht Tribut zollen.
Zwei Tore fehlten am Ende zum Turniersieg mit dem punktgleichen SV Bergheim. Die Niederlage beim Gastgeber, die zwei Unentschieden wären locker zu vermeiden gewesen.
Dennoch zeigte sich das Trainergespann nicht unzufrieden und schloss das letzte Hallenturnier positiv ab.

Besonders erfreulich war heute die Leistung von Mohammed Oubaoune, der seine zurückhaltende Art auf dem Hallenparkett ablegen konnte!

Erfolgreich für die SG waren Yannick Reincke (3), Mohammed Oubaoune (2) und Julian Balletshofer.

Christian Quinttus
F2-Jugend

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.