Skiabteilung bei Sonnenschein auf dem Drahtesel…

Im Sommer wechselt auch die Skiabteilung das Sportgerät:

20 gutgelaunte und fitte Radler traten bei zwei Touren zum Radln im Voralpenland an. Bei herrlichem Wetter ging es Anfang Juni durch den sog. Pfaffenwinkel von Weilheim über den Starnberger und die Osterseen – die Berge immer im Blick. Die Pause bei hervorragendem Essen und herrlichen Blick auf die Osterseen war wohlverdient, bevor uns der Rückweg über weitere kleinere Seen zurück nach Weilheim und zu einer kleinen Eiserfrischung führte.

Anfang August hatten wir wieder Glück mit dem Wetter – die hochsommerliche Hitze hielt sich in Grenzen bei der Tour durchs „Blaue Land“ von Bayersoien über den Staffelsee und Murnau und zur wunderbaren Loisach bis nach Eschenlohe. Auch hier wieder – wunderbare Blicke auf die Berge, vor allem den Wetterstein und das Estergebirge. Zurück ging´s durchs Murnauer Moos, das bedeutendste und ursprünglichste Moorgebiet des nördlichen Alpenvorlandes. Der Himmel hatte ein Einsehen und schickte beim längeren Schlussanstieg ein paar Wolken vor die Sonne. Für etliche endete die schöne Tour bei einer Erfrischung im Soier See.

Klaus und Hanni Schäfer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.