Jugenfußball-Stenogramm vom 03.09.18 – 09.09.18

A-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315199 – Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

08.09.2017  16:00 (SG) Auerbach/Horgau – TSV Zusmarshausen   2:0 (0:0)

Torschützen: Manuel Kaiser, Jonas Frisch

Erfolgreich ist unsere Mannschaft in die neue Saison 2018/2019 gestartet. Gleich im ersten Saisonspiel kam es zum Derby gegen unseren Nachbarverein TSV Zusmarshausen, gegen den es immer wieder packende Duelle gab. Am heutigen Tag war unsere Mannschaft aber doch zu sehr spielbestimmend, als dass es zu einem knappen Spielausgang gekommen wäre. Für die einzige Brisanz sorgte nur der Schiedsrichter, der wegen einiger Zwischenrufe für berechtigte Fehlentscheidungen die Begegnung in der ersten Hälfte gleich zweimal abbrechen wollte und letztendlich die Begegnung dann auch für zwei Minuten unterbrach und den Platz verlies. Nachdem er wieder auf dem Platz erschien verbot er allen Zuschauern das Wort, denn wenn auch nur noch ein Wort fallen würde, dann würde er das Spiel abbrechen! Als der SpVgg-Jugendleiter daraufhin den Schiedsrichter darauf ansprach, dass das nicht geht, antwortete er, „halt du deine Kla…“. Nachdem sich die Schiedsrichterleistung in der zweiten Hälfte bis auf merkwürdige Einwurf-Entscheidungen deutlich verbesserte, gab es auch von der Tribüne kaum noch Kritik, sondern fast nur noch Applaus für die eigene Mannschaft zu hören. Aber nun zum Spiel! Auch ohne vier zeigte unsere mit einigen B-Jugendlichen aufgestellte Mannschaft eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung! Auch wenn alle Spieler am Vorabend noch auf dem Geburtstag vom Hannes waren, hierzu noch unsere besten Glückwünsche, zeigte jeder vollen Einsatz und war konzentriert bei der Sache! Aus einer stabilen Abwehr heraus konnte unser Mittelfeld immer wieder gute Impulse in Richtung unserer Stürmer geben. Gleich zweimal konnten Manuel und David ihre hundertprozentigen Chancen nicht verwerten, denn die Schüsse gingen immer äußerst knapp an Torhüter und Tor am langen Eck vorbei. Somit blieb es, trotz erheblicher Feld- und Chancenvorteile, beim 0:0 Unentschieden in der ersten Halbzeit. Auch nach der Halbzeitpause änderte sich an der Kräfteverteilung im Spiel nichts. Bemerkenswerter Weise kam der TSV Zusmarshausen erst in der 60. Minute zur ersten Torchance, welche aber am Tor vorbeiging. Dann konnte unsere Mannschaft mit einem Doppelschlag in der 63. und 66. Minute die Begegnung für sich entscheiden. Bei einer unentschlossenen Aktion der Zusser Hintermannschaft konnte Manuel mit einem blitzmäßen Antritt sich den Ball angeln, stürmte aufs gegnerische Tor zu und versengte diesmal sicher am Torhüter vorbei den Ball zum 1:0 im Netz. Unsere Mannschaft versuchte nun noch mehr Druck auszuüben und nur drei Minuten später war es wiederum Manuel der die Zusser Hintermannschaft bedrängte und deren Klärungsversuch prallte dann von Manuel ab und sprang vor die Füße von Jonas der dann mit einem schönen Seit-Volley-Schuss vom 16ner das hoch verdiente 2:0 erzielte. In der Folge hatten wir weiter das Spiel fest in unserer Hand und kontrollierten den Spielverlauf. Erst in der 80.Minute hatte der TSV Zusmarshausen seine zweite Chance als ein gegnerischer Stürmer ganz alleine auf unseren Torhüter zu lief, aber Patrick wehrte dessen Schuss bravurös zur Ecke ab. Somit blieb es beim verdienten 2:0 Auftaktsieg im Derby!

Aufstellung: Patrick, Hannes, Maxi, Vitus, Tobi, David, Dominik, Michi, Joshi, Manu, Jonas, Beni, Chris, Tommy und Lukas.

Nächstes Spiel: Sa 15.09.2018 um 15:30 Auswärtsspiel bei der JFG Singoldtal

 

 

B-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315243 – Meisterschaft, U17 (B-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

Nächstes Spiel: So 16.09.2018 um 11:00 Auswärtsspiel beim TSV Schwabmünchen

 

 

 

 

C-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

315200 – Meisterschaft, U15 (C-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

Nächste Spiele: Mi 12.09.2018 um 18:30 Heimspiel gegen die SG Inningen/Bergheim 2 und

Sa 15.09.2018 um 11:00 Auswärtsspiel bei der (SG) SSV Obermeitingen/SV Hurlach

 

 

D-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315184 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

Nächste Spiele: Di 11.09.2018 um 18:30 Auswärtsspiel beim TSV Meitingen 2 und

Fr 14.09.2018 um 17:00 Heimspiel gegen die JFG Schmuttertal 07

 

 

D-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

315239 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) Gruppe Augsburg-5 – Ligaspiel

Nächste Spiele: Di 11.09.2018 um 18:30 Auswärtsspiel bei der JFG Holzwinkel U12 und

Sa 15.09.2018 um 13:30 Heimspiel gegen die DJK West

 

 

E1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311072 – Meisterschaft, U11 (E1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

Nächste Spiele: Mi 12.09.2018 um 18:00 Auswärtsspiel beim TSV Zusmarshausen und

Fr 14.09.2018 um 18:00 Heimspiel gegen die (SG) SV Adelsried/Bonstetten

 

E2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311076 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

Nächste Spiele: Mi 12.09.2018 um 18:00 Heimspiel gegen den TSV Dinkelscherben 2 und

Sa 15.09.2018 um 10:00 Auswärtsspiel beim SV Ottmarshausen 2

 

E3-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311075 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-44 HR – Ligaspiel

Nächste Spiele: Di 11.09.2018 um 18:00 Auswärtsspiel bei der SpVgg Bärenkeller 2 und

Sa 15.09.2018 um 11:15 Heimspiel gegen den TSV Neusäß 2

 

F1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311671 – Fair-Play, U9 (F1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

Nächstes Spiel: Sa 15.09.2018 um 09:30 Auswärtsspiel bei der (SG) SV Adelsried/Bonstetten   

 

 

F2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311192 – Fair-Play, U9 (F2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

Nächstes Spiel: Sa 15.09.2018 um 09:30 Auswärtsspiel bei der (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2

 

 RaiBa-Cup 2018

 

Beim diesjährigen RaiBa-Cup zeigten alle unsere Mannschaften bei schönstem Fußballwetter kurz vor Saisonauftakt bereits einen tollen Fußball, hatten Spaß und Freude! Unser Dank geht an die Raiffeisen Bank Augsburger Land West eG für die finanzielle Unterstützung unserer Jugendarbeit und der Verlosung von tollen Preisen!

 

Der RaiBa-Cup der D-Jugend wurde mal wieder von unserer Spielgemeinschaft auf unserer schönen Rothtal-Sportanlage perfekt organisiert und ausgetragen! Weil eine Mannschaft zurückgezogen wurde, musste der Turnierplan auf die neuen Gegebenheiten angepasst werden, was aber von allen Mannschaften bravurös bewältigt wurde. Nach der Vorrunde kam es in der Gruppe B dann zu einem Kuriosum, denn alle Spiele endeten mit 0:0 Unentschieden. Alle beteiligten Trainer stimmten dann für einen Losentscheid. Eine kleine Glücksfee zog dann die Lose wodurch die Platzierungen bestimmt wurden. Vom ersten Spiel der Vorrunde bis zum Finale sahen die weit über 100 Zuschauer schönen und spannenden Fußball mit teilweise schönsten Kombinationen und tollen Toren. Wegen eines etwas schwächeren Spiels konnte sich unsere D-Jugend nicht für die Halbfinal-Begegnungen qualifizieren, gewann aber dann das Platzierungsspiel um Platz 5 gegen den TSV Ustersbach mit 1:0! Das Finale konnte dann der TSV Dinkelscherben mit 1:0 gegen die JFG Holzwinkel 1 für sich entscheiden und wurde RaibCup-Sieger der D-Jugend 2018! Glückwunsch!

Das von den beiden Jugendleitern perfekt organisierte Turnier wurde wieder stimmungsvoll von Rainer Miller moderiert, dafür unser Dank. Auch unser neuer Wirt der Stadiongaststätte verdient Lob für die vorzügliche Verköstigung über den ganzen Tag hinweg!

 

Hier die Platzierungen:

  1. TSV Dinkelscherben
  2. JFG Holzwinkel 1
  3. JFG Holzwinkel 2
  4. SSV Anhausen
  5. (SG) Horgau/Auerbach
  6. TSV Ustersbach
  7. TSV Zusmarshausen

 

 

 

 

RaiBa-Cup der E-Jugend beim SSV Anhausen

Die E-Jugend belegte beim Turnier in Anhausen den dritten Platz. In der Gruppenphase unterlagen wir am Morgen unglücklich dem SV Gessertshausen mit 0:1. Durch überzeugende Siege gegen den TSV Ustersbach mit 3:0 und gegen einen starken Gastgeber aus Anhausen mit 1:0 erreichten wir als Gruppenzweiter das Halbfinale. Hier unterlagen wir trotz guter kämpferischer Leistung gegen das starke Team aus Dinkelscherben mit 0:1. Im kleinen Finale trafen wir erneut auf Gessertshausen und konnten die Niederlage vom Morgen durch einen 2:0-Sieg wettmachen. Insgesamt machte uns das Turnier großen Spaß. Trotz der frühen Phase in der Saison klappte das Zusammenspiel schon gut. Besonders erfreulich ist, dass auch die Neuen im Team gut in die Mannschaft kamen und sich sogar schon in die Torschützenliste eintragen konnten.

Tore: Lukas M. (2), Melina F-, Timo M., Simon H., Sebastian K.

 

 

RaiBa-Cup der F-Jugend beim TSV Dinkelscherben

Mit nur einer Niederlage aus den sechs Spielen präsentierte sich die F-Jugend mit Ihrem neuen Trainer Wolfgang Grolig und Christian Quinttus auch nur von der Schokoladenseite. Trotz des Fehlens von Goalgetter Julian Balletshofer und dem Mitwirken eines F2-Spielers sah man noch das gute Zusammenspiel aus der Vorsaison. Allerdings muss man dazu sagen, dass zwei Teams auch mit F2-Jugendlichen angetreten waren bzw. neu für diese Saison aufgestellt wurden. Beim letzten Spiel gegen den mit dem gewechselten Max Krstovic antretenden SV Adelsried zeigte sich die ganze Anstrengung des Tages und man wurde durch weite Abschläge des Torhüters beim 0:4 zweimal überrascht. Die Torschützen waren Basti M. (4), Yannick R. (4), Manuel Z. (3), Timon L. (2) und der aus der G-Jugend erst herausgekommene Ben P. (2). Da hier ohne Platzierung und Wertung im Fairplay-Modus gespielt wurde, bekam am Ende jeder Teilnehmer einen Pokal und die Mannschaft dann später den ausgelobten Geldpreis von der Raiffeisenbank, die hier sehr viel für den Nachwuchs im Jugendfußball tut und die ansässigen Vereine fördert – vielen herzlichen Dank!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.