Jugendfußball-Spielberichte vom 17.09. – 23.09.18

A-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315199 – Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

22.09.2018 16:00 (SG) Auerbach/Horgau – (SG) FSV Großaitingen          0:5 (0:2)

Torschütze: –

Im Gegensatz zu den bisherigen Spielen zeigte unsere komplette Mannschaft eine desolate Vorstellung in allen Belangen! Auch wenn die Mannschaft wegen Spielerausfällen und angeschlagener Spieler geschwächt war, darf man sich nicht so präsentieren.

Nächste Spiele: Mi 26.09.2018 um 19:00 Pokalheimspiel gegen die JFG Holzwinkel und

Sa 29.09.2018 um 16:00 Auswärtsspiel beim TSV Königsbrunn

 

 

B-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315243 – Meisterschaft, U17 (B-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

19.09.2018 18:30 (SG) Bergheim/In. I – (SG) Dinkelscherben/Horgau/Auerbach 2:2 (1:1)

Torschützen: Nicolas Mocnik, Paul Holand

 

 

21.09.2018 19:00 (SG) Dinkelscherben/Horgau/Auerbach – SV Hammerschmiede  1:1 (1:0)

Torschütze: Alexander Bäuerle

Nächste Spiele: Di 25.09.2018 um 19:00 Pokalauswärtsspiel bei der SG TSV Diedorf-SSV Anhausen

und     

Sa 29.09.2018 um 11:00 Auswärtsspiel bei der JFG Singoldtal

 

 

 

C-Junioren, Kreisklasse Augsburg 2, Kreis Augsburg

315200 – Meisterschaft, U15 (C-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

22.09.2018 12:00 (SG) Auerbach/Horgau – TSV Leitershofen        5:0 (2:0)

Torschützen: Philipp Hildensperger (4), David Schulz

Mit einer guten taktischen und kampfstarken Einstellung holte unsere C-Jugend den ersten Dreier in dieser Saison. Mann des Spiels war der Kapitän Philipp Hildensperger mit 4 Treffern. David Schulz gelang mit dem Schlusspfiff noch das 5:0 durch ein Freistoßtor.

Nächstes Spiel: Mi 26.09.2018 Freilos im Landkreispokal und

Sa 29.09.2018 um 13:00 Auswärtsspiel bei der JFG Holzwinkel U15

 

 

 

D-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315184 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel (Spielfrei)

Nächste Spiele: Di 25.09.2018 um 17:30 Pokalauswärtsspiel beim TSV Zusmarshausen und

Fr 28.09.2018 um 17:00 Heimspiel gegen die JFG Lohwald U12-1

 

 

D-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

315239 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) Gruppe Augsburg-5 – Ligaspiel

11.09.2018 18:30 TSV Gersthofen U12 – (SG) Horgau/Auerbach 2          4:1 (1:1)

Torschütze: Felix Wenisch

Nächstes Spiel: Sa 29.09.2018 um 13:30 Heimspiel gegen den TSV Zusmarshausen

 

 

E1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311072 – Meisterschaft, U11 (E1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

22.09.2018 11:00 SV Ottmarshausen – (SG) Auerbach/Horgau      5:2 (3:0)

Torschützen: Harouna Riethmaier (2)

Die E1-Junioren mussten auswärts beim SV Ottmarshausen ein 2:5 Niederlage (0:3) einstecken. Dabei versäumten wir es, unsere spielerische Überlegenheit durch einen konsequenteren Torabschluss zu nutzen. Gleichzeitig nutzte der Gegner Fehler in der Hintermannschaft geschickt aus. In den Schlussminuten konnten wir schließlich doch noch zeigen, dass wir das Tore schießen nicht verlernt haben.

Nächste Spiele: Mi 26.09.2018 um 17:00 Pokalauswärtsspiel bei der (SG) SV Adelsried/Bonstetten

und

So 30.09.2018 um 11:00 Auswärtsspiel beim TSV 1909 Gersthofen U11

 

 

E2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311076 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

21.09.2018 17:30 (SG) Auerbach/Horgau 2 –  TSV Zusmarshausen 2  9:2 (4:0)

Torschützen: Niklas Schmid (3), Max Sagrodnik (2), Niklas Lonsky (2), Noah Hildensperger, Phillip Schaffhauser

Im Spiel gegen Zusmarshausen konnten wir an die gute Leistung von letzter Woche anknüpfen. Vor allem in der ersten Halbzeit kam der Gegner kaum an den Ball und wir hatten eine Großzahl an Torchancen, von denen wir je zwei durch Niklas Schmid und Max Sagrodnik zur 4:0 Halbzeitführung nutzen konnten. In der zweiten Halbzeit kamen die Zusmarshauser Spieler besser ins Spiel, da von uns fast alle Positionen umbesetzt wurden um den Spielern andere Aufgaben zu geben. Das wirkte sich natürlich auf die Ordnung im Spiel aus und so konnte Zusmarshausen auch zwei Treffer erzielen. Trotzdem waren wir noch überlegen und konnten noch fünf Tore schießen.

Nächstes Spiel: Fr 28.09.2018 um 17:30 Heimspiel gegen die (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2

 

E3-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311075 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-44 HR – Ligaspiel

22.09.2018 11:15 (SG) Auerbach/Horgau 3 – FC Langweid            0:11 (0:4)

Torschützen: –

Gegen die erste Mannschaft des FC Langweid hatte unsere dritte Mannschaft erwartungsgemäß keine Chance.

Nächstes Spiel: So 30.09.2018 um 11:00 Auswärtsspiel beim TSV 1904 Welden U11

 

F1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311671 – Fair-Play, U9 (F1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

22.09.2018 12:15 (SG) Horgau/Auerbach – SV Ottmarshausen      0:4 (0:3)

Torschützen: –

Auch beim heutigen Heimspiel konnten unsere F1-Jugendlichen in der Fairplayliga keinen Sieg einfahren. Die Offensive spielte zwar gut und hatte durchaus ein paar Möglichkeiten, jedoch hinten haperte es heute ein ums andere Mal. Trotzdem gibt es für Coach Wolfgang Grolig und die Jungs keinen Grund, den Kopf in den Sand zu stecken und dies in den nächsten
Wochen im Training wieder einzuüben und beim nächsten Spiel zu Hause gegen Neusäß auf dem Platz zu zeigen.

Nächstes Spiel: Sa 29.09.2018 um 12:15 Heimspiel gegen den TSV Neusäß      

 

 

F2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311192 – Fair-Play, U9 (F2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

22.09.2018 11:15 (SG) Horgau/Auerbach 2 – TSV Gersthofen U8   0:8 (0:4)

Torschützen: –

F2-Junioren: SG Horgau/Auerbach 2 – TSV Gersthofen 0:8 (0:4).

Gegen die zwei Köpfe größere Mannschaft aus der Stadt Gersthofen konnten unsere F-Neulinge nur bedingt mithalten. Noch dazu wenn der gegnerische Trainer nur ergebnisorientiert und nicht nach den Fairplay-Grundsetzen agierte und schon vor dem Spiel fragte, wer denn Schiedsrichter sei, aber der Grund ist mir dann während des Spiels schon klar geworden…!

Beim einzigen Torerfolg von unserer Seite, den wir dann nicht werteten, sagte er Foul. Wir sahen dies aber als Stolperer des Gästespielers und waren dann entgegengesetzter Meinungen, ein Nachteil der Fair-Play-Liga. Ich gab dann nach und sagte ihm, ob er das Spiel wohl beim Stand von 4:0 mit 15:0 oder so gewinnen wolle. Dann wurde natürlich jeder Zweikampf genauer betrachtet… Wenn der Trainer also schon nicht nach den Fairplay-Grundsätzen agiert, sind weitere Diskussionen unnötig! Ich stelle mir schon die Frage, warum denn ein TSV Gersthofen, bezeichnet mit U8 mit den Jahrgängen 2010 (die spielen bei uns in der F1 – natürlich auch zwei/drei jüngere Kinder) zwingend in unsere Gruppe zugeordnet werden muss. Wir denken positiv und hoffen auf ein Fairplay im Rückspiel.

Nächstes Spiel: Sa 29.09.2018 um 11:15 Heimspiel gegen die SpVgg Bärenkeller 2


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.