Jugendfußball-Spielberichte vom 01.10. – 07.10.18

A-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315199 – Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

06.10.2018 16:00 (SG) Auerbach/Horgau – JFG Schmuttertal 07            0:3 (0:0)

Torschütze: –

Während unsere Mannschaft die erste Halbzeit noch ausgeglichen gestalten konnte breitete sich in der zweiten Hälfte eine gewisse Rat-/ und Tatenlosigkeit aus. Schwere Fehler im Mittelfeld und in der Abwehr konnte der Gegner radikal für die Torerfolge ausnutzen während unsere Sturmabteilung kaum Akzente setzen konnte. Erfreulich war eigentlich nur die gute Schiedsrichterleistung!

Nächstes Spiel: So 14.10.2018 um 17:00 Auswärtsspiel beim TSV Dinkelscherben

 

B-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315243 – Meisterschaft, U17 (B-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

05.10.2018 18:30 (SG) Dinkelscherben/Horgau/Auerbach – TSG Stadtbergen    10:1 (7:1)

Torschützen: Simon Stiegler (5), Nicolas Mocnik (3), Ben Ohnesorg, Elias Schmid

Nächste Spiele: Mi 10.10.2018 um 19:00 Landkreispokalspiel bei der JFG Schmuttertal 07 und

Sa 13.10.2018 um 12:30 Auswärtsspiel bei der JFG Lechfeld

 

 

C-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315200 – Meisterschaft, U15 (C-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

06.10.2018 13:30 (SG) Auerbach/Horgau – (SG) SSV Margertshausen      2:3 (1:1)

Torschütze: Maximilian Stadler, Philipp Hildensperger

Nach der an unserem David H. zugefügten schweren Verletzung ist das Ergebnis zur absoluten Nebensache geworden. Klar fehlte dem jungen Schiedsrichter die Erfahrung, aber in erster Linie gilt es die Gesundheit der Spieler zu schützen. Leider mussten wir in dieser Saison immer häufiger die Erfahrung machen, dass die Schiedsrichter mit ihren Strafen gegen schwere Fouls sehr zurückhaltend sind und somit eigentlich auch die Gesundheit aller Spieler gefährden während verbale Äußerungen wesentlich härter sanktioniert werden! Der Gipfel bei der Verletzung von David H., der mit dem Rettungswagen abtransportiert wurde, war, dass er vom Schiedsrichter dafür auch noch eine gelbe Karte sah und sich der gegnerische Trainer von den Geschehnissen total unbeeindruckt gezeigt hatte. David, wir alle wünschen dir gute Besserung!

Nächste Spiele: Di 09.10.2018 um 18:00 Pokalheimspiel gegen die JFG Schmuttertal 07 und

Sa 13.10.2018 um 13:30 Auswärtsspiel bei der (SG) DJK Göggingen

 

 

D-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315184 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

06.10.2018 11:30 TSG Stadtbergen – (SG) Horgau/Auerbach        5:0 (2:0)

Torschützen: –

Nächste Spiele: Di 09.10.2018 um 17:30 pokalheimspiel gegen den TSV Meitingen und

Fr 12.10.2018 um 17:00 Heimspiel gegen den TSV Leitershofen

 

 

D-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

315239 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) Gruppe Augsburg-5 – Ligaspiel

05.10.2018 18:00 JFG Lech-Schmutter 2 – (SG) Horgau/Auerbach 2                 1:3 (0:1)

Torschützen: Tobias Brem (2), Raphael Vogg

Nächstes Spiel: Sa 13.10.2018 um 13:30 Heimspiel gegen den FC Langweid 2

E1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

03.10.2018 18:00 (SG) Auerbach/Horgau – TSV Dinkelscherben    1:6 (0:3)

Torschütze: Harouna Riethmaier

Am Feiertag trat die E1 zu Hause gegen den TSV Dinkelscherben an und zeigte dabei trotz der 1:6 Niederlage ihre bisher beste Saisonleistung. Mit großem Einsatz konnten wir die taktischen Vorgaben umsetzen und sogar zu einigen guten Torchancen kommen. Mit etwas mehr Glück im Abschluss wäre sicher auch ein knapperes Ergebnis möglich gewesen.

 

 

05.10.2018 18:00 (SG) Auerbach/Horgau – TSV Zusmarshausen     4:4 (3:0)

Torschütze: Harouna Riethmaier (2), Sebastian Kugelbrey, Lukas Martin

Am Freitag trafen wir dann auf den TSV Zusmarshausen. Auch hier konnten wir in der ersten Halbzeit mit guter Raumaufteilung und viel Einsatz überzeugen, so daß wir erstmals in der Saison mit einer 3:0-Führung in die Pause gingen. Leider verloren wir nach dem Wechsel die Ordnung in der Defensive. Nach zwei schnellen Gegentoren waren wir in der Lage, aus unseren Gegenstößen noch mehr Tore zu erzielen, sodass wir uns schließlich mit einem 4:4-Unentschieden zufriedengeben mussten. Trotz der zweiten Hälfte machen die beiden letzten Partien Hoffnung für die restlichen Spiele der Herbstrunde!

Nächstes Spiel: Fr 12.10.2018 um 18:00 Auswärtsspiel bei der (SG) SV Adelsried/Bonstetten

 

E2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311076 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

02.10.2018 18:00 TSV Steppach 2 – (SG) Auerbach/Horgau 2        0:3 (0:1)

Torschützen: Niklas Schmid (2), Jonathan Klein

Super Spiel unserer E2 gegen Steppach! In diesem Spiel konnten wir vor allem mit einer guten Defensivleistung glänzen. Hinten waren die Positionen sehr gut besetzt und so kam der Gegner kaum zu Torchancen. Was toll zu sehen ist, dass der Spielaufbau von hinten immer besser klappt und wir so gezielt zu Torchancen kommen.

 

06.10.2018 10:00 TSV Dinkelscherben 2 – (SG) Auerbach/Horgau 2                 2:1 (2:1)

Torschütze: Niklas Lonsky

In Dinkelscherben sahen wir ein super Spiel unserer Mannschaft!

Nach starken 15 Minuten und einer verdienten 0:1 Führung konnte Dinkelscherben glücklich ausgleichen. Danach hatten wir zwei gute Chancen, inklusive eines Pfostentreffers und mussten allerdings im Gegenzug durch einen Glücksschuss aus 20 Metern das 1:2 hinnehmen. Nach der Halbzeit waren wir dann klar besser als Dinkelscherben, konnte aber den gegnerischen Torwart nicht überwinden und so blieb es beim unglücklichen 1:2. Bemerkenswert war, dass wir scheinbar so gut waren, dass der gegnerische Trainer sich ständig über unsere Spielweise beschwerte. Wobei ein Schiedsrichter aus Dinkelscherben das Spiel leitete und mir bestätigte, dass das Spiel sehr Fair war! Das zum Thema Fair Play!

Nächstes Spiel: Fr 12.10.2018 um 17:30 Heimspiel gegen den SV Ottmarshausen 2

 

 

E3-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311075 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-44 HR – Ligaspiel

02.10.2018 18:00 (SG) Auerbach/Horgau 3 – (SG) FC Emersacker          1:5 (0:1)

Torschütze: Valentin Kögel

An einem kalten Dienstagabend holten sich die Gäste aus Emersacker letztendlich verdient den Sieg.

 

06.10.2018 11:15 (SG) Auerbach/Horgau 3 – SpVgg Bärenkeller 2 3:0 (2:0)

Torschützen: Pascal Vogg, Simon Hauser, Niklas Liebl

Mit einer sehr ansprechenden Leistung holte sich unsere E3 den verdienten Sieg gegen die Gäste aus Bärenkeller.

Nächstes Spiel: Sa 13.10.2018 um 10:00 Auswärtsspiel beim TSV Neusäß 2

 

 

F1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311671 – Fair-Play, U9 (F1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

02.10.2018 18:00 (SG) BSC Heretsried – (SG) Horgau/Auerbach     5:5 (3:3)

Torschütze: Yannick Reincke (4), Julian Balletshofer

Aufgrund kurzfristiger krankheitsbedingter Absagen fuhr unsere F1 anfänglich mit nur 6 Mann nach Heretsried, der siebte Mann war Youngster David Grolig aus der G-Jugend, der seinen allerersten Spieleinsatz gleich in der F1 absolvierte. Super gemacht, David! Danke für Deine Unterstützung! Nach ca. 10 Minuten kam dann noch unser eigentlicher Torhürter Manuel Zott zum Spiel dazu und wurde in der Folge als Feldspieler eingesetzt. Mit dem äußerst spannenden Spielverlauf konnte Papa und Trainer Wolfgang Grolig wieder recht zufrieden sein, Torchancen wurden eigentlich genügend herausgespielt. Bei Gegenkontern zeigten sich noch Schwächen in der Defensive. Als die Heretsrieder zwei Minuten nach der regulären Spielzeit ein weiteres Tor erzielten, machte Trainer Wolfgang den Trainer von Heretsried auf den Ablauf der Spielzeit aufmerksam und nach einigem Murren und letztlich dann dennoch mit einer fairen Geste des Heretsrieder Trainers, wurde das Tor dann nicht mehr gewertet und es beim 5:5 Unentschieden blieb.

 

07.10.2018 10:00 TSV Welden – (SG) Horgau/Auerbach      3:3 (1:2)

Torschützen: Julian Balletshofer (2), Taha El Aidi

Unsere Mannschaft zeigte eine ansprechende Leistung, hatte aber leichte Schwächen in der Defensive was der Gegner konsequent ausnutzte.

Nächstes Spiel: Sa 13.10.2018 um 12:15 Uhr Heimspiel gegen die (SG) SV Adelsried/Bonstetten

 

F2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311192 – Fair-Play, U9 (F2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

06.10.2018 10:00 TSV Steppach 1 – (SG) Horgau/Auerbach 2         5:1 (1:0)

Torschütze:  Felix Lonsky

Bis zur 13. Spielminute konnten unsere Jungs das 0:0 gegen die im gesamten Spielverlauf bessere Steppacher Mannschaft halten. Zu einiger Verwunderung zeigte der sonst souveräne Steppacher Schiedsrichter (ist jetzt anscheinend auch neu in der Fairplay-Liga!?!)
nach einem Zweikampf mit Ben am Sechzehnerrand auf den Punkt und der Gästestürmer vollendete. Diese Situation wirkte bei allen wie ein Bruch im Spiel und auch nach der Pause erzielten die Gastgeber zwei schnelle Tore zum 2:0 und 3:0. Aufgrund der fünf Auswechselspieler musste ich auch den anderen Kindern eine Spielpraxis geben und so geriet der Spielfluss etwas aus den Fugen. Nach dem 4:0 der Gastgeber (Noah bekam einen Abschlag nicht weit genug) kamen wir durch schönes Zusammenspiel von Ben, Felix und Taha (super, wenn sich die Trainingsübungen langsam auszahlen!) zu einigen Chancen. So war es Felix der einen super Pass von Ben im Zusammenspiel mit Taha zum 4:1 vollendete. Mit dem Schlusspfiff erzielten die Steppacher, die mit 23 Kindern nur eine F-Jugend gemeldet haben, zum Endstand. Fairplay gab es dennoch schon vor dem Spiel, da die Steppacher fünf Ihrer 2010er Jahrgänge gleich zu Hause gelassen haben. Danke an die Coaches Stefan und Florian für diese Geste, ansonsten wäre das Ergebnis mit Sicherheit um einiges höher ausgefallen! Dafür vielen herzlichen Dank!

Nächstes Spiel: Sa 13.10.2018 um 11:15 Heimspiel gegen die (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.