Jugendfußball-Spielberichte vom 29.10.18 – 04.11.18

A-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315199 – Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel Spielfrei

Nächste Spiele: Mi 07.11.2018 um 19:00 Auswärtsspiel beim TSV Dinkelscherben und

Sa 10.11.2018 um 14:30 Heimspiel gegen die SG Bergheim/Inningen I

 

B-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315243 – Meisterschaft, U17 (B-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

02.11.2018 18:00 (SG) Dinkelscherben/Horgau/Auerbach – TSV Königsbrunn   10:0 (7:0)

Torschützen: Elias Sierch (2), Simon Stiegler (2), Nicolas Mocnik (2), Elias Seibold (2), Jannis Hemm, Elias Schmid

Nächstes Spiel: Sa 10.11.2018 um 12:30 Auswärtsspiel bei der (SG) SV Gessertshausen

 

C-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315200 – Meisterschaft, U15 (C-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

03.11.2018 12:00 JFG Lechfeld – (SG) Auerbach/Horgau     2:4 (2:2)

Torschützen: Philipp Hildensperger (3), Maximilian Stadler

Endlich konnte sich unsere C-Jugend mit 3 Punkten für gute Leistungen in den letzten Wochen auch belohnen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Abwehrbereich bekamen wir das Spiel immer mehr in den Griff und gingen auf Grund der besseren Spielanlage als verdienter Sieger vom Platz.

Nächstes Spiel: Sa 10.11.2018 um 13:30 Heimspiel gegen den TSV Göggingen

 

D-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315184 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

02.11.2018 17:00 (SG) Horgau/Auerbach – SpVgg Bärenkeller       7:3 (1:0)

Torschützen: Paul Kohler (4), Noah Hagner (2), Johannes Kugelbrey

Nächstes Spiel: Sa 10.11.2018 um 10:30 Auswärtsspiel bei der JFG M. Schmutter 11

 

D-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

315239 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) Gruppe Augsburg-5 – Ligaspiel

02.11.2018 18:00 SC Biberbach – (SG) Horgau/Auerbach    3:2 (1:1)

Torschützen: Tobias Brem, Simon Vogg

Nächstes Spiel: Sa 10.11.2018 um 09:45 Auswärtsspiel beim TSV Meitingen 3

 

E1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311072 – Meisterschaft, U11 (E1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel (Spielfrei)

Nächstes Spiel: Sa 10.11.2018 um 11:00 Auswärtsspiel beim TSV Dinkelscherben

 

E2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311076 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

03.11.2018 10:45 (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2 – (SG) Auerbach/Horgau 2   5:1 (3:1)

Torschütze: Niklas Schmid

Gutes Spiel unserer E2 gegen Adelsried trotz der 1:5 Niederlage. Wenn man das Ergebnis sieht könnte man kaum glauben, dass das Spiel nicht sehr ausgeglichen war, aber leider haben wir das Spiel nur durch unglückliche Gegentore „davon eineinhalb Eigentore“ verloren. Nach vorne sah das Spiel sehr gut aus, nur der letzte Pass oder der Abschluss waren zu ungenau um mehr Tore zu erzielen. Letztendlich müssen wir anerkennen, dass Adelsried eine sehr gute Mannschaft hat und meistens ihre Spiele zweistellig gewinnen. Dafür konnten wir zweimal sehr gut mithalten und ihnen einige Mühe bereiten.

Nächstes Spiel: Fr 09.11.2018 um 17:30 Heimspiel gegen den TSV Steppach 2

 

E3-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311075 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-44 HR – Ligaspiel

03.11.2018 11:15 (SG) Auerbach/Horgau 3 – TSV Welden 1          3:0 (1:0)

Torschützen: Janne Siemes, Sebastian Kugelbrey, Julius Veigel

In einem insgesamt guten Spiel unserer E3 wollte uns lange trotz zahlreicher Chancen kein Tor gelingen. Erst kurz vor der Pause erzielten wir den wichtigen Führungstreffer mit einem schönen Spielzug. In der zweiten Halbzeit spielten wir weiterhin sehr dominant und konnten uns damit den hochverdienten Heimsieg holen.

Nächstes Spiel: Fr 09.11.2018 um 18:00 Auswärtsspiel bei der (SG) FC Emersacker

 

F1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311671 – Fair-Play, U9 (F1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

03.11.2018 11:00 TSV Neusäß – (SG) Horgau/Auerbach      7:1 (2:0)

Torschütze: Bastian März

Insgesamt gesehen war‘s ein gutes Spiel gegen einen erwartet sehr starken Gegner. Die ersten 20 Min. haben wir super mitgehalten, Manu war im Tor wieder eine Bank und die gesamte Mannschaft war die meiste Zeit sehr konzentriert. Leider mussten wir 2 Gegentore in Hälfte 1 hinnehmen. In Hälfte 2 gingen uns dann zusehends die „Körner“ aus, und dadurch konnten sich die Neusässer natürlich deutlich besser durchsetzen, was dann zu 5 weiteren Gegentreffern in sehr kurzer Zeit führte. Trotzdem hatten wir immer wieder Möglichkeiten ein Tor zu erzielen, was dann dem Basti nach super Vorarbeit von Yannick gelang. Die Mannschaft hat trotz Niederlage ein sehr gutes Spiel gegen einen extrem starken Gegner gezeigt. Meiner Meinung nach ist der momentane Unterschied nicht so groß, wie es das Ergebnis aussagt. Leider!

Nächstes Spiel: Sa 10.11.2018 um 12:15 Heimspiel gegen die (SG) BSC Heretsried

 

F2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311192 – Fair-Play, U9 (F2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

02.11.2018 18:00 SpVgg Bärenkeller 2 – (SG) Horgau/Auerbach 2          3:2 (0:1)

Torschützen: Felix Lonsky, Timon Liebl

Beim ersten Flutlichtspiel am Freitagabend war es vor allem mit Timon mal ein ansehnliches Fußballspiel, wo es mal allen wieder etwas Spaß gemacht hat, weil wir erstaunlicherweise doch etwas mithalten konnten. Im Gegensatz zur 11:1-Hinspiel-Niederlage kamen wir in der 6. Spielminute durch Felix in Führung. In Hälfte eins hat der Trainer von Bärenkeller sein Versprechen eingehalten und seinen FCA-Sichtungsspieler ins Tor gestellt. Als die Gastgeber dann sahen, dass wir fast ebenbürtig waren, haben sie ihn in der zweiten Hälfte dann an seinen angestammten Platz im Sturm gestellt. Positiv zu erwähnen war Ben, der beim gestrigen Spiel als letzter Mann eingeteilt war und seine Sache mit Disziplin souverän gespielt hat. Er hat da einiges an Angriffen abgeräumt und den torgefährlichen Spieler durchaus etwas stören können. Ebenso Timon, er hat mit seiner Ballfertigkeit und Technik nach vorne für Entlastung und Angriffe gesorgt. Basti merkte man seine Krankheitspause noch an. Schade war, dass wir das zweite Gegentor durch einen Abschlag von Noah bekommen haben – jedoch hat er dafür ein anders Mal glänzend parieren können. Ansonsten hätte es vielleicht noch einen Elfmeter für uns nach einem Foul an Basti geben können, aber die gegnerischen Trainer sagten, sie hätten es wegen dem schlechten Flutlicht nicht richtig gesehen – wie das halt oft mal so ist. Aber dennoch sind wir mit dem Spiel absolut zufrieden und sind einem erhobenen Haupt aus dem Augsburger Stadtteil wieder nach Hause gefahren. Das war das letzte Spiel im Freien, da die zweite Mannschaft vom SC Heretsried 2 ja zurückgezogen hat. Resümierend müssen wir sagen, dass es eine äußerst starke Gruppe war, wir mussten uns mit ungleichen Mannschaften messen! Mehr Fairplay würde ich mir von den beteiligten Mannschaften und eine glücklichere Einteilung durch den Spielleiter wünschen. Nun geht es nach der letzten Trainingswoche draußen in die warme Halle.

Nächstes Spiel: Ende der Vorrunde


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.