Jugendfußball-Spielberichte KW 41

F2- Junioren

Spieltag           19.09.2020      11 Uhr

SG Horgau-Auerbach/Streitheim – Spvgg Bärenkeller        4:5 (0:2)

Aufstellung:

Toni Egger, Moritz Erber, Maximilian Mahler, Julian Stroh, Silas Oberhausen, Fabian Schmolke, Jonas Willi, Nicolas Fischer, Leon Meßmer

Bei angenehmen Fußballwetter ging es zum nächsten Spiel. Der Gegner war körperlich überlegen, da auch zwei Spieler beim Gegner dabei waren, die doppelt so groß wie unsere Kleinsten waren.

Aufgrund des großen Respekts vor dem Gegner handelten wir uns gleich zu Beginn den ersten Gegentreffer ein. Nach der Hälfte der ersten Halbzeit kamen wir dann zu der ersten Chance, die aber leider nicht von Erfolg gekrönt war. In diese kleine Druckphase fiel der 2. Gegentreffer. Danach gelang es uns den Gegner von unserem Tor fern zu halten.

In der Halbzeit wurde das Kommando „mehr Aggressivität“ angesprochen.

Nach dem Anpfiff stürmten wir sofort auf den Gegner los. Mit diesem Druck hatte der Gegner nicht gerechnet und so bekamen wir eine Situation, in der es uns innerhalb kurzer Zeit gelang, durch Leon und Nicolas den Ausgleich zu erzielen.  Leider kassierten wir durch Fehler wieder 2 Gegentore. Danach ging die Welle wieder nach vorn los. Silas spielte sich 2 x durch und schoss wiederum den Ausgleich. Das Spiel war jetzt vollkommen offen. Wiederum kam es durch einen leicht verloren Ball zu einem Gegenstoß und dem erneuten Rückstand. Jetzt lief uns die Zeit davon und es klappte mit dem erneuten Ausgleich nicht mehr.

Durch unsere Abwehrschwächen haben wir uns leider um den Erfolg gebracht. Das Gute ist, das es von Spiel zu Spiel besser wird.

Uwe Eisenhardt / Trainer F2-Junioren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.