Neue Zäune an der Sportanlage

Bei den Fußballern der Seniorenmannschaft möchten sich der Zweckverband Zentralsportanlage Rothtal und der FC Horgau für den engagierten Einsatz bei der Erstellung zwei neuer Zäune auf der Südseite des Hauptfeldes und auf der Nordseite unseres Nebenfeldes ganz herzlich bedanken. Hier wurden in über 230 unentgeltlichen Arbeitsstunden rund 250 Meter Zaun erneuert. Ein ganz besonderer Dank gilt dem „Capo“ Peter Wieland, der alle 7 Arbeitstermine geleitet hat. Ohne seine Fachkunde und seine Mitarbeit wäre dieses Projekt nicht so gut umzusetzen gewesen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.