Jugendfußball-Spielberichte vom 07.11.- 13.11.16

A-Jugend

12.11.2016  12:45 – A-Jugend Kreisliga Augsburg – Ligaspiel

(SG) Auerbach/Horgau – TSV Dasing     0:2 (0:2)

Torschützen: –

Sarkastisch gesprochen „schon wieder ein zu Null-Spiel“! Das Spiel war von taktischen Geplänkel geprägt, wobei unsere Mannschaft in zwei Situationen nicht Herr der Lage war und dem Gegner damit eine glückliche 0:2 Führung zur Pause ermöglichte. Zwar wehrte sich die Mannschaft in der zweiten Halbzeit gegen die drohende Niederlage, konnte aber ihre wenigen klaren Chancen nicht verwerten.

Nächstes Spiel: So. 20.11.2016 um 10:30 Uhr Auswärtsspiel beim TSV Göggingen

 

B-Jugend

13.11.2016  11:00 – B-Jugend Kreisklasse Augsburg-1

TSV Dinkelscherben – (SG) Horgau/Auerbach   (witterungsbedingt abgesagt)

Nächstes Spiel: So 20.11.2016 um 10:30 Uhr Heimspiel gegen den TSV Zusmarshausen

 

C-Jugend

09.11.2016 18:30 – C-Jugend Gruppe Augsburg – Ligaspiel

JFG M.Schmutter 2 – (SG) Auerbach/Horgau   1:2 (0:0)

Torschützen: Ben Ohnesorg, Daniel Schack

Seht gut von den Trainern eingestellt kam unsere Mannschaft zu einem knappen, aber verdienten Auswärtssieg und hat sich damit in der Spitzengruppe etabliert!

 

13.11.2016 10:30 – C-Jugend Gruppe Augsburg – Ligaspiel

JFG Holzwinkel 2 – (SG) Auerbach/Horgau      (witterungsbedingt auf den 26.11.2016 verlegt)

Nächstes Spiel: Sa, 19.11.2016 um 13:30 Uhr Heimspiel gegen die (SG) SC Biberbach

 

D-Jugend

12.11.2016 13:30 – D-Jugend Kreisklasse Augsburg-1 – Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach – JFG Lech-Schmutter  (witterungsbedingt abgesagt)

Nächstes Spiel: Sa 19.11.2016 um 11:00 Uhr Auswärtsspiel beim FC Langweid

 

12.11.2016 10:00 – D-Jugend Gruppe Augsburg – Ligaspiel

TSV Diedorf – (SG) Horgau/Auerbach 2  (witterungsbedingt abgesagt)

Nächstes Spiel: Fr 18.11.2016 um 17:00 Uhr Heimspiel gegen den TSV Leitershofen 2

 

E-Jugend

12.11.2016 13:00 – E1-Jugend Gruppe Augsburg-44 – Ligaspiel

CSC Batzenhofen-Hirblingen – (SG) Auerbach/Horgau         0:1 (0:1)

Torschützen: Tobias Stiastny

Mit einer beeindruckenden Bilanz, ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 62:4 Toren beendete unsere E-Jugend die Vorrunde mit 10 Siegen in 10 Spielen! Im Spitzenspiel, gleichzeitig dem letzten Vorrundenspiel, musste unsere Mannschaft aber ihr ganzes Können in die Waagschale legen um auf ungewohntem „Geläuf“ (Kunstrasen) als Sieger vom Platz gehen zu können. In einem äußerst fairen, aber auch recht intensiven Spiel gegen einen extrem starken Gegner gelang Tobias in der 18. Spielminute das „golden Goal“, als er eine perfekt getimte Ecke per Kopfball im Netz versenken konnte. Danach versuchte der Gegner mit schnell vorgetragenen Angriffen immer wieder unsere Abwehr zu überspielen, aber diese stand eisern und klärte alle Angriffe konsequent. Nach der Pause drängte der Tabellenzweite noch energischer auf den Ausgleichstreffer und unsere Mannschaft kam das ein oder andere Mal doch noch in Bedrängnis, konnte aber mit ihrer Routine und ihrem spielerischen Können alle Angriffe abwehren. Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung, insbesondere nach dem Paul verletzungsbedingten ausfiel, ließen unsere Jungs aber nichts mehr anbrennen. Sie vergaben zwar noch einige sehr gute Konterchancen, konnten sich aber am Ende über einen verdienten Sieg, eine herausragende Vorrunde und die sogenannte „Herbstmeisterschaft“ freuen und sich nach Spielschluss von den treuen Fans feiern lassen! Glückwunsch auch an das Trainergespann Thomas Kohler, Dominik Steinle, Christian Unger und Thomas Schropp!

12.11.2016 10:00 – E1-Jugend Gruppe Augsburg-44 – Ligaspiel

Cosmos Aystetten – (SG) Auerbach/Horgau       10:3 (4:2)

Torschützen: Johannes Kugelbrey, Simon Wagner, Felix Wenisch

Nach nur 2 Minuten stand es schon 2:0 für den Gegner. Unsere Hintermannschaft war noch gedanklich in der warmen Kabine. Danach ging es munter weiter bis es 4:0 stand (15 min.). Plötzlich ging ein Ruck durch unsere Mannschaft und sie schoss 2 Tore. In der 2 Halbzeit wieder das gleiche Spiel, nur schoss Aystetten bei fast jedem Angriff ein Tor. Das aber auch zurückzuführen ist, dass das Spielfeld viel zu klein war. Danach war es schwer ins Spiel zurückzukommen. Man kann nur auf eine bessere Rückrunde hoffen. Unsere E2 konnte in der Vorrunde gegen  stärkere und ältere Gegner leider keinen einzigen Sieg erringen.

Ende der Vorrunde!

 

13.11.2016 11:00 – E2-Jugend Gruppe Augsburg-45 – Ligaspiel

TSV Meitingen 3 – (SG) Auerbach/Horgau (E3)           6:2 (4:2)     

Torschützen: Daniel Gruber, Julian Kargl

Das Spitzenspiel, zwischen dem Tabellenersten TSV Meitingen und unserer Mannschaft als Zweitplatziertem in der Gruppe, machte von Anfang an dem Titel alle Ehre. Es ging auf und ab und bereits nach zehn Spielminuten zeigten die Meitinger, dass Sie nicht ohne Grund mit 10 Spielen ohne Niederlage und 87:7 Toren ganz oben an der Spitze stehen! Denn der heimische TSV führte sogleich mit zwei Toren im frühmorgendlichen Sonntagspiel in den Lechauen. Mit einem abgefälschten Schuss konnte Daniel Gruber und danach Julian Kargl die Rothtaler wieder zum 2:1 bzw. 3:2 heranbringen. Bis zur Halbzeit konnten die Meitinger wieder das Heft in die Hand nehmen und erzielten noch das 4:2. In der zweiten Halbzeit verhinderte der wiederum für Daniel Gruber das Tor hütende Lukas Schäfer einen höheren Rückstand und so konnte man dann das Spiel mit gekonntem Passspiel wiederum etwas spannender gestalten. Ebenso der umsichtige Abwehrchef Raffael Vogg sorgte hinten für einen sicheren Rückhalt in seinem Team. Jedoch zeigte sich die Überlegenheit der Meitinger Mannschaft, die ehrlicherweise auch viele hundertprozentige Chancen liegen ließen und so konnte man den Tabellenersten wenigstens ein bisschen ärgern und etwas Paroli bieten. Die Trainer Andi Vogg, Patrick Steinle und Julian Christ können aber trotz alledem mit dem sicheren zweiten Tabellenplatz, in der meist mit zweiten Mannschaften besetzten Gruppe sehr zufrieden sein und gehen nun selbstbewusst in die Winterpause bzw. die Hallenturniere.

Ende der Vorrunde!

 

F-Jugend (Fairplay-Ligen)

09.11.2016 17:00 – F1-Jugend Gruppe Augsburg-43 – Ligaspiel

Ende der Vorrunde!

 

09.11.2016 18:00 – F2-Jugend Gruppe Augsburg-44 – Ligaspiel

(SG) Horgau/Auerbach 2 – TSV Zusmarshausen 2       2:2 (1:1)               

Torschütze: Niklas Lonsky  (2)

In einem Derby bei widrigen Bedingungen (Schneeregen) gab es zwischen zwei ausgeglichenen Mannschaften ein gerechtes Unentschieden. Wir hatten zu Beginn einige gute Chancen, mussten aber zweimal einem Rückstand hinterherlaufen, den wir jeweils ausgleichen konnten. Alles in Allem war es ein gelungener  Abschluss unserer Vorrunde mit wiederum zwei Toren von Niklas Lonsky.

Ende der Vorrunde!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.