FC Ho-AH Spiel gg das Team vom Augsburger Gericht endet mit 3:0 (0:0)

Am Montag, den 15.06.15, trafen die Mannschaft des Augsburger Gerichts und der AH des FC Horgau zu einem Freundschaftsspiel aufeinander.
Angeregt von unserem Spieler der zweiten Mannschaft, Staatsanwalt Baptist Michale, kam es zu einem tollen Match auf unserem Hauptfeld in Horgau. Zwar regnete es in vollen Strömen, was aber den Spaß der beiden Teams nicht minderte.
Unsere AH hatte in der ersten Halbzeit einige gute Chancen, doch keine dieser verwerten. So konnte das bedeutend jüngere Team um unseren Baptist gut dagegen halten und das Spiel ausgeglichen gestalten. Aber in der zweiten Halbzeit war es dann soweit. Die Abschlussschwäche wurde abgelegt und unsere AH ging durch Jörg Porstendofer mit einem Doppelschlag 2:0 in Führung. Diese konnte Gerd Huttner dann per Kopf auf 3:0 ausbauen. Das war dann auch der verdiente Endstand.

Robert Käsmayr

IMG-20150616-WA0000


6 Kommentare zu “FC Ho-AH Spiel gg das Team vom Augsburger Gericht endet mit 3:0 (0:0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.