FCA-Stammtisch in der Rothtal-Sportgaststätte

Gemeinsam mit der Spielvereinigung Auerbach-Streitheim konnte der FC Horgau FCA-Spieler Florian Niederlechner im Sportheim begrüßen. Viele, besonders kleine, Fans freuten sich über den „hohen Besuch“ des sympathischen Bundesligaspielers und lauschten interessiert den Erzählungen zu seiner Karriere. Der Spieler nahm sich viel Zeit für die Fans und beantwortete ausführlich Fragen, Autogramm- und Fotowünsche. Florian Niederlechner kam mit einem Pack Freikarten für das nächste Heimspiel, worüber sich die Jugendspieler beider Vereine sehr freuten. Ein vom Spieler signiertes Trikot wird alle Beteiligte noch lange an diesen tollen Fan-Abend erinnern.

Julia Mozet (Bild: AZ)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.