Mädchenfußball: E-Juniorinnen

Die E-Juniorinnen hatten am vergangenen Wochenende ihr letztes Punktspiel in der Vorrunde. Leider wurden alle Spiele verloren, jedoch konnte man von Spiel zu Spiel deutliche Fortschritte sehen. Somit kann man in Anbetracht der Tatsache, dass die Mädels ihre erste Saison im Punktspiel bestreiten, voll zufrieden sein. Die Trainer wünschen sich jedoch eine bessere Trainingsbeteiligung. Einmal die Woche ist einfach zu wenig, es muss jede Trainings-Einheit wiederholt werden, damit jede Spielerin auf dem gleichen Stand kommt. Erfreulich ist dagegen der Zulauf, der eine aufsteigende Tendenz zeigt. Unser Werbung zeigt Wirkung, zur Zeit sind 16 Mädels der Jahrgänge 2010- 2012 im Trainings- und Spielbetrieb, und wir hoffen das dies weiterhin anhält. Ab dem Freitag 08.11.2020 trainieren wir von 15:00 – 16:30 Uhr in der Rothtalhalle. Alle fußballbegeisterten Mädchen können zu diesen Zeiten gerne bei uns vorbeischauen.                                                  Walter Schäfer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.