Jugendfußball-Spielberichte vom 11.11. – 17.11.2019

A-Junioren, Kreisliga, Kreis Augsburg

315207 – Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KL Augsburg – Ligaspiel

17.11.2019 15:00 SG Dinkel/Auerbach/Horgau – TSV 1896 Rain I

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt!     

So 24.11.2019 16:00 SG Dinkel/Auerbach/Horgau – JFG Lohwald U19

 

A-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

310695 – Meisterschaft, U19 (A-Jun.) Gruppe Augsburg-8 – Ligaspiel

16.11.2019 15:30 TSV Zusmarshausen – SG Dinkel/Auerbach/Horgau 2 o.W.    3:2 (1:2) Torschützen: Salah Kabalan, Joshua Hemm

Im Derby konnten unsere Jungs mit einer 1:2 Führung in die Pause gehen, mussten dann aber in der zweiten Hälfte der ersten Zusser-Mannschaft noch zwei Tore erlauben und eine knappe Niederlage hinnehmen.

Ende der Vorrunde!

 

B-Junioren, Kreisliga, Kreis Augsburg

315208 – Meisterschaft, U17 (B-Jun.) KL Augsburg – Ligaspiel

Spielfrei!

Nächstes Spiel:

Sa 23.11.2019 11:00 (SG) Dinkel/Horgau/Auerbach – TSV Bobingen

 

C-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315206 – Meisterschaft, U15 (C-Jun.) KK Augsburg-1 – Ligaspiel

16.11.2019 13:30 (SG) Auerbach/Horgau – TSV Diedorf

Wegen Unbespielbarkeit unseres Platzes wurde das Heimrecht getauscht und in Diedorf gespielt!

16.11.2019 13:30 TSV Diedorf – (SG) Auerbach/Horgau      4:1 (2:1)

Torschütze: Maximilian Stadler

Nachdem unsere Nebenfeld nach dem Regen von Freitag auf Samstag unbespielbar war, wurde für die Begegnung kurzfristig das Heimrecht getauscht und in Diedorf gespielt. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte der Gegner aber in der zweiten Halbzeit die Begegnung für sich entscheiden. Nach dieser Niederlage findet sich unsere Mannschaft auf einem Abstiegsplatz wieder.

Nächste Spiele:

Do 21.11.2019 18:30    (SG) SSV Margertshausen – (SG) Auerbach/Horgau und

So 24.11.2019 11:00 TSV Haunstetten 2 – (SG) Auerbach/Horgau

 

D-Junioren, Kreisklasse, Kreis Augsburg

315184 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) KK Augsburg-2 – Ligaspiel

13.11.2019 18:00 JFG Schmuttertal 07 – (SG) Horgau/Auerbach   0:3 (0:2)

Torschützen: Johannes Kugelbrey, Felix Wenisch, Mohamad Ahmad

Gegen die Mannschaft aus der Abstiegsregion konnten unsere Jungs einen verdienten Auswärtssieg erzielen!

 

16.11.2019 12:00 (SG) Horgau/Auerbach – TSV Diedorf       1:1 (0:0)

Torschütze:   Johannes Kugelbrey

Gegen eine weitere Mannschaft aus der Abstiegsregion musste sich unsere Mannschaft mit einer Punkteteilung zufriedengeben.

Nächstes Spiel:

Sa 23.11.2019 10:30 TSV Meitingen 2 – (SG) Horgau/Auerbach 1

 

D-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

315239 – Meisterschaft, U13 (D-Jun.) Gruppe Augsburg-5 – Ligaspiel

16.11.2019 14:30 SpVgg Bärenkeller 2 – (SG) Horgau/Auerbach 2 2:1 (1:1)

Torschütze: Harouna Riethmaier

Gegen den Tabellenzweiten lieferte unsere Mannschaft eine spannende Partie ab und musste sich leider am Ende äußerst knapp geschlagen geben.

Nächstes Spiel:

Sa 23.11.2019 12:15 (SG) Horgau/Auerbach 2 – TSV Schwaben Augsburg Mädchen     

 

E1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311072 – Meisterschaft, U11 (E1-Jun.) Gruppe Augsburg-41 HR – Ligaspiel

17.11.2019 10:30 TSV 1904 Welden U11 – (SG) Auerbach/Horgau           .:. (.:.)

Torschützen: Niklas Lonsky, Max Sagrodnik, Jonathan Klein, Niklas Schmid

Zum Abschluss der Vorrunde konnten wir trotz einiger kranker Spieler, ein überzeugendes Spiel klar mit 4:1 gewinnen. Nach zwei schwierigen Spielen in Folge gegen die ersten zwei der Liga, konnten wir diesmal unseren direkten Verfolger schlagen und mit 18 Punkten die

Vorrunde als Dritter abschließen. Obwohl wir letzte Woche ein klasse Spiel gegen Neusäß abgeliefert haben, hat es leider noch nicht gereicht, da mitzuhalten. Aber wir sind auf einem guten Weg dahin.

Ende der Vorrunde auf dem 3.Tabellenplatz!

Nächstes Spiel:

So 30.11.2019 10:00 Hallenlandkreismeisterschaftsturnier in Realschulhalle Bobingen, Willi-Ohlendorf-Weg 3, 86399 Bobingen

 

E2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311076 – Meisterschaft, U11 (E2-Jun.) Gruppe Augsburg-45 HR – Ligaspiel

16.11.2019 10:00 TSV Zusmarshausen 2 – (SG) Auerbach/Horgau 2          3:3 (3:2)

Torschützen: Mohammed Oubaoune, Darwin Martinez Jimenez, gegnerisches Eigentor

Gegen den Tabellenzweiten konnte unsere Mannschaft voll überzeugen und erspielte und erkämpfte sich ein tolles Unentschieden!

Ende der Vorrunde auf dem 4.Tabellenplatz!

 

F1-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

311691 – Fair-Play, U9 (F1-Jun.) Gruppe Augsburg-43 HR – Ligaspiel

16.11.2019 10:00 TSV Steppach – (SG) Horgau/Auerbach 1           1:1 (0:1)

Torschütze: Ben Praß

Auch beim letzten Fairplay-Punktspiel konnten wir alle ein sehr spannendes Spiel auf dem vielbefahrenen Steppacher Acker sehen. Heute hatten wir die viel größeren und klareren Chancen als die Gastgeber, die im Hinspiel noch mit 6:1 als Sieger vom Platz gingen! Von dieser Sicht also wieder mal ein unglückliches Unentschieden, wenn man es im Fairplay-Betrieb so nennen darf. Aber so ist der Fußball – sowohl bei den Kleinen als auch bei den Großen, wenn man seine Chancen nicht nutzt, kassiert man am Ende noch den Ausgleich (hier in der vorletzten Spielminute). Nichts desto trotz muss ich meinen Jungs heute wieder ein Kompliment machen, ohne Auswechselspieler konnten wir zu siebt ein sehr gutes Spiel abliefern! Ein Lob an das gesamte Team, es hat Spaß gemacht, zu sehen, wie ihr Euch weiterentwickelt habt, man sieht bereits jetzt bei einigen Kindern das vorhandene Talent zum Fußball. Danke an alle Eltern, die über die Hinrunde immer recht gut mitgezogen haben und es geht nun ab übermorgen verdient in die warme Rothtalhalle, wo wir uns jeden Montag vom 16.30 – 17.30 Uhr zum Training treffen werden!

Ende der Vorrunde!

 

F2-Junioren, Gruppe, Kreis Augsburg

313656 – Fair-Play, U9 (F2-Jun.) Gruppe Augsburg-46 HR – Ligaspiel

16.11.2019 10:00 VfL Westendorf 3 – (SG) Horgau/Auerbach        2:2 (1:2)

Torschützen: Dominik Munteanu, Younes El Aidi

Mit Westendorf hatten wir heute einen sehr „robusten“ aber sicherlich gleichstarken Gegner. In der 1. Halbzeit waren unsere Jungs die bessere Mannschaft und so konnten wir auch mit einer knappen 1:2 Führung in die Halbzeit gehen. Die Chance für eine höhere Führung wäre aber für unser Team durchaus möglich gewesen! Die 2. Halbzeit ging eher dann an die heimischen Westendorfer, die ihre Spielweise umstellten, und dann immer mit 4 Verteidigern in ihrer Hälfte blieben. Somit hatten wir es nach vorne schwerer und fingen uns immer wieder gefährliche Konter ein. Westendorf konnte dann sicherlich verdient zum 2:2 Endstand ausgleichen. Wichtige Anmerkung: Unser Team war heute nur zu siebt (4 davon eigentlich noch G-Jugendspieler). Also mussten alle Jungs durchspielen. Super Leistung!

Ende der Vorrunde!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.