Vorrundenrückblick Jugendfußball

Nachdem wir im letzten Kleeblatt auf die A- und B-Junioren unserer Spielgemeinschaft eingegangen sind, führen wir heute im letzten Blatt des Jahres mit unseren Jugendmannschaften von den C-Jugendlichen bis hinunter zur G-Jugend weiter aus:

Die C-Jugend spielt in der Kreisklasse und steht momentan auf einem Nichtabstiegsplatz (8.). Trainer: Camillo Fischer und Michael Hemm.

Unsere D1-Junioren spielen ebenso in der Kreisklasse und musste beim letzten Spiel noch den verdienten 4. Platz an Meitingen abgeben. Trainer: Thomas Hildensperger und Engelbert „Les“ Förg. Die D2 unter Rupert Kugelbrey und Alexander Niklas beendet die Vorrunde ebenso auf dem 5. Tabellenplatz. Erfolgreicher Torschütze hier: Harouna Riethmaier mit 15 erzielten Treffern.

Am besten von allen Jugendteams logiert die E1 zur Winterpause. Das Team von Gerhard Schmid und Pascal Beckert belegt den erfreulichen dritten Tabellenplatz. Auch hier hat Noah Hildensperger schon 15 Tore erzielt. Peter Berger und Simon Huber sind für die E2-Junioren zuständig. Sie positionieren sich auf Rang 5.

In den Fairplay-Gruppen sind die F1- und F2-Junioren unterwegs. Der Funino-Spielbetrieb wurde vor der Spielzeit im Fußballkreis Augsburg von uns Vereinen abgelehnt. Unsere Meinung ist, dass der Funino (Spiel auf Minitore ohne Torwart) dafür als super Trainingseinheit und gute Kombination mit dem normalen Spiel 7 gegen 7 mit Torwart eingestuft sein sollte. In der jetzigen und normalen Form 7 gegen 7 in der sogenannten „Fairplay-Liga“ gibt es von Verbandsseiten keine Tabelle, der Spaß am Fußball und das Lernen stehen im Vordergrund. Dennoch war in der F1 Taha El Aidi mit 18 Toren als torgefährlichster Spieler unserer Spielgemeinschaft mit ganz oben vertreten! Trainer F1: Christian Quinttus und Corbinian Sasse. Trainer F2: Wolfgang Grolig und Jörg Fischer.

Die G-Junioren unter Gitti Wieland und „Hambo“ Hampp werden spielerisch und mit viel Gummibärchen an den Fußball herangeführt. Auch hier steht der Spaß im Vordergrund.

Wir danken nun allen Trainern, Helfern, Fahrern, Sponsoren und Freunden für Ihre Mitarbeit und Unterstützung im abgelaufenen Jahr! Unseren Partnervereinen SpVgg Auerbach und TSV Dinkelscherben danken wir für die gute Zusammenarbeit! Allen Spielerinnen- und Spielern und deren Eltern wünschen wir frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!                       Christian Quinttus

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.