Jugendfußball-Stenogramm aus der KW 37

A-Jugend

13.09.201511:30 –A-JugendKreisliga Augsburg-Ligaspiel

(SG) TSV Haunstetten –(SG) Auerbach/Horgau 4:5 (2:2)

Torschützen:Thomas Martinek (3), Dominik Demharter (2)

Mit einem knappen Sieg nach einem guten Spiel startete unsere Mannschaft erfolgreich in die neue Saison und revanchierte sich somit beim Gegner für die sehr unglückliche 1:0 Auswärtsniederlage der letzten Saison.Durcheinem Blitzstart lagunsere Mannschaft bereits nach 6 Minuten mit 2:0 in Führung, musste aber einige Minuten später den Anschlusstrefferund dann auch noch vor der Pause den Ausgleichstreffer zum 2:2 hinnehmen. In der zweiten Halbzeitkonntendann unsereJungs nach Treffern in der 60., 80. und 82. Minuteauf ein eigentlich sicheres 5:2 davonziehen, aber gegen Ende der Partie wurde es dann nochmal richtig spannend,weilder Gegner mit 2 Treffern recht gefährlich wieder auf 5:4 herankam.

NächsteSpiele: Mi16.09.2015um 18:30 Uhr Heimspielgegen (SG) TSV Dinkelscherben und Sa 19.09.2015 um 15:30 Uhr Heimspiel gegen TSV 1896 Rain

B-Jugend

B-Jugend Kreisklasse Augsburg-1

13.09.201510:30 –B-Jugend Kreisklasse Augsburg-1-Ligaspiel

(SG) Auerbach/Horgau–TSV Dinkelscherben 3:3 (2:1)

Torschützen:Marco Koshany, Manuel Kaiser, Valentin Blochum

Während des größten Teilsder ersten Halbzeit beherrschte unsere Mannschaft den Gegner recht eindeutig. Nach dem Führungstreffer durch Marcokonnte Manuel eine schöne „Kaiser“-Kombination mit seinem Bruder Julian erfolgreich zur 2:0 Führung verwerten. Aber nach dieser Führung lies unsere Mannschaft etwas die Zügel schleifen und gestattete dem Gegner einige Freiheiten, die dieser dann auch mit dem absolut unnötigen Anschlusstreffer ausnutzte.Auch direkt nach der Pause waren unsere Jungs noch nicht so recht wach und bauten so den Gegner noch mehr auf. In einer gegnerischen Drangphase fiel dann der Ausgleichstreffer zum 2:2. Erst nachdem Thomas und Lukas verletzungsbedingt ausfielen kämpfte sich die Mannschaft wieder ins Spiel zurück und wurde mit Valentins Freistoßtreffer zur 3:2 Führung belohnt. Im Glauben des sicheren Sieges wurde die Mannschaft aber am Ende der Partie wieder etwas fahrig und musste in der letzten Spielsekunde noch den Ausgleichstreffer zum unglücklichen 3:3 hinnehmen.

NächstesSpiel: So, den 20.09.2015, um 10:30UhrAuswärtsspiel gegen JFG Schmuttertal

RaiBa-Cup

Mit sehrguten Leistungen und Ergebnissen konnten unsere Mannschaften am vergangenen Samstag beim 14. RaiBa-Cupaufwartenund einige Prämien einheimsen. Unsere F-Jugendsetzte sich in Welden gegen insgesamt neunandere Mannschaften durch und konnte hochverdient den dort ausgetragenen RaiBa-Cupgewinnen!Erst im Finale wurde unsere E-Jugendrecht unglücklich mit einer 0:1 Niederlage beim RaiBa-Cup in Dinkelscherben gestoppt,freute sich aber trotzdem über einen tollen zweiten Platzunter insgesamt zehn Mannschaften!Beim von unserer SGauf unserer Rothtal-Sportanlagebestens organisierten RaiBa-Cup der D-Jugendzeigten sich unsere beiden teilnehmenden Mannschaftenals großzügige Gastgeber und begnügten sich nach guten Spielen und 9 Meter-Entscheidungen mit einem 4.und 8. Platz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.