Aktuelles aus dem Jugendfußball

Mit Beginn der kälter werdenden Jahreszeit häufen sich langsam die krankheitsbedingten Absagen von gegnerischen und oder den heimischen Jugendmannschaften aufgrund von Erkältungen etc. Auch die gestiegenen Corona-Zahlen in einzelnen Schulklassen und der damit verbundenen Quarantäne werden jetzt wie auf Knopfdruck – jedoch noch vereinzelt – häufiger. Dabei gilt es noch, die nächsten drei Wochenenden zu überstehen, denn so lange ist der erste Teil der diesjährigen Saison 2020/2021 noch in den Terminkalendern vermerkt. Wie dann die Nachholpartien absolviert werden, ist dann sicherlich witterungsbedingt. Im Frühjahr, wenn es dann wieder weitergehen soll, werden laut BFV-Verbandsjugendleiter Florian Weißmann keine Nachholpartien mehr angesetzt. Wichtig ist es deshalb, die von der Staatsregierung verordneten Corona- und Hygienemaßnahmen weiterhin konsequent umzusetzen, wobei die Ansteckung auf dem Spielfeld lt. Prof. Dr. Tim Meyer vom DFB, sehr unwahrscheinlich ist. Was den Hallenspielbetrieb betrifft, so werden in den unteren Klassen vermutlich keine Meisterschaften ausgetragen, die Regelung des Trainingsbetriebs ab November muss in den nächsten Wochen erst noch vereinbart werden. Hier sind die Konzepte der Gemeinden vorgeschrieben und durch die verpflichtenden Lüftungspausen dort wird es wohl nach erster Einschätzung kein regelmäßiges wöchentliches Jugendfußballtraining geben können. So haben die Jugendfußballer in den letzten Wochen bereits 4 oder 5 Spieltage absolviert. Die bisherigen Platzierungen dazu lauten:

  • A1-Junioren – Kreisliga Augsburg 1 – SG Dinkelscherben/Auerbach/Horgau Tabellenplatz 5 / 3 Punkte in 2 Spielen / Torverhältnis 4:6.
  • A2-Junioren – Gruppe Augsburg 1 – SG Dinkelscherben/Auerbach/Horgau Tabellenplatz 6 / 1 Punkt in 3 Spielen / Torverhältnis 8:18.
  • B-Junioren – Kreisliga Augsburg 1 – SG Dinkelscherben/Horgau/Auerbach Tabellenplatz 3 / 4 Punkte in 4 Spielen / Torverhältnis 12:9.
  • C-Junioren – Kreisklasse Augsburg 2 – SG Auerbach/Horgau
    Tabellenplatz 4 / 6 Punkte in 4 Spielen / Torverhältnis 9:9.
  • D1-Junioren – Kreisklasse Augsburg 5 – SG Horgau/Auerbach
    Tabellenplatz 7 / 0 Punkte in 3 Spielen / Torverhältnis 0:20.
  • D2-Junioren – Gruppe Augsburg 5 – SG Horgau/Auerbach (Ohne Wertung) 3 Siege aus 3 Spielen
  • E1-Junioren – Gruppe Augsburg 41 HR – SG Auerbach/Horgau
    Tabellenplatz 6 / 3 Punkte in 4 Spielen / Torverhältnis 13:23.
  • E2-Junioren – Gruppe Augsburg 45 HR – SG Auerbach/Horgau
    Tabellenplatz 6 / 1 Punkt in 3 Spielen / Torverhältnis 8:16.
  • F1-Junioren – Fairplayliga Augsburg 41 HR – SG Horgau/Auerbach
    (Ohne Wertung) 1 Unentschieden, 1 Niederlage.
  • F2-Junioren – Fairplayliga Augsburg 44 HR – SG Horgau/Auerbach
    (Ohne Wertung) 4 Niederlagen in 4 Spielen.

       Christian Quinttus – Jugendleiter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.